Jump to content

Ici

Newbie
  • Content Count

    53
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

10 Neutral

About Ici

  • Rank
    Newbie
  1. Ja, beim MOSS 2007 ist dies in der Centraladministration konfigurierbar. Der Umweg über die Scripte ist nicht notwendig. Jedoch habe ich die Delegierung für den Benutzer nicht vorgenommen, mit welchem die Applikation läuft. Habe dies nun gemacht, kann es aber noch nicht testen, da ich den Server zur Zeit nicht umkonfigurieren darf.
  2. Ja, intern und extern wird der gleiche FQDN und auch das SSL-Zertifikat verwendet. Der ISA wird als Reverse-Proxy eingesetzt. Die Windows Interne Autentifizierung müsste eigentlich mit SSL zusammen funktionieren. Mit NTLM funktioniert es ja einwandfrei. Nur wenn ich auf Kerberos umstelle, funktioniert der Zugriff von intern nicht mehr. Von extern funktioniert er mit Kerberos. Gruss Roland
  3. Hallo Habe leider ein Problem mit Kerberos-Authentifizierung, bei welchem ich nicht weiterkomme. Folgende Umgebung ist vorhanden... Habe einen Sharepoint-Server (Name: Webserver) aufgesetzt, welcher über die Domain https://test.net von intern und extern erreichbar ist. Die Applikation läuft unter dem Benutzer appbenutzer. Vom Internet her greifen die Benutzer auf einen ISA 2006 zu, welchen ich Proxy nenne. Von intern greifen die Benutzer direkt auf den Webserver zu (nicht den Umweg über den Proxy). Nun habe ich einerseits einen SPN für den Benutzer appbenutzer definiert (https/test.net) und andererseits einen SPN für den Proxy (https/test.net:443). Im Active Directory habe ich die Delegierung für den Webserver vorgenommen, damit dieser allen Diensten vertraut. Wenn nun Benutzer von extern über den Proxy auf den Webserver zugreifen, so funktioniert dies mit Kerberos (ist im Eventlog auf dem Webserver ersichtlich). Greife ich aus dem Lan auf den Webserver zu, gelingt dies nicht. Im Eventlog bekomme ich einen Event 529 (Typ 3) mit der Meldung "Unknown user name or bad password". Habe auf dem Client auch bereits Kerbtray installiert und feststellen müssen, dass gar kein Ticket erstellt wird. Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich die Umgebung so einrichten kann, dass von extern, wie auch von intern mittels Kerberos auf die Webapplikation zugegriffen wird? Danke und Gruss Roland
  4. Hallo Ist es möglich mit einer Gruppenrichtlinie zu steuern, an welchen Clients und Servern sich Benutzer anmelden können? Ich möchte steuern, dass eine bestimmte Benutzergruppe sich von extern nur auf unseren Sharepoint-Server anmelden können. Lokales anmelden in der Firma oder auf anderen Servern soll nicht möglich sein. Danke und Gruss Ici
  5. Hallo Hat jemand Erfahrung mit dem Verteilen von Flash Player 9 über SMS 2003? Habe das Problem, dass das Paket zwar von den Clients empfangen aber leider nicht ausgeführt wird. Hat jemand eine Idee was ich machen muss, um den Flash Player über SMS 2003 auf den Clients erfolgreich installieren zu können? Danke und Gruss Roland
  6. Über die besagte Website sollte man in diesem Forum nicht diskutieren, da Braindumps nicht erwünscht sind.
  7. So wie man teilweise liest, gibt es bei der 70-294 nicht 1000 Punkte, sondern nur 800.
  8. Hallo Ich muss einen Registrykey (ist in einem .reg-File vorhanden) mittels einem Script, welches auf Server A abgelegt ist und von dort ausgeführt wird, auf Server B ändern. Hat jemand eine Idee, wie ich dies machen kann? Danke Roland
  9. Hallo Bei mir funktioniert seit etwa zwei Wochen die Boardsuche nicht mehr. Wenn ich nach 70-290 oder anderen Begriffen, welche garantiert Treffer ergeben sollten, bekomme ich keine Ergebnisse. Haben auch andere Benutzer dieses Problem? Gruss Roland
  10. Die Bordsuche scheint zur Zeit ein Problem zu haben. Auch wenn man nach 70-290 sucht, bekommt man keine Resultate.
  11. Gratuliere! Und was kamen für Fragen vor? Möchte nämlich demnächst auch an die Prüfung gehen. Weiss aber noch nicht, ob ich zuerst die 70-298 machen soll.
  12. Ja es war diese. Bei der Weiterleitung konnte ich zwar die Domäne eingeben, die IP-Adresse wurde dann aber nicht mehr übernommen.
  13. Also wenn du bei einer Simulation die IP-Adresse für eine bedingte Weiterleitung nicht eingeben kannst, dann ist dies doch kein Problem des Prüfungscenters. Da hat Microsoft ganz einfach noch Bugs drin. Fragen hatte ich aus ziemlich allen Bereichen... DNS, DHCP, RRAS,... Entgegen der Beschreibung von anderen Personen waren bei mir nicht überwiegend DNS und DHCP vorgekommen. War wirklich ziemlich ausgeglichen. Dazu kamen noch drei Simulationen. Von denen funktionierten zwei einwandfrei und in der dritten waren Fehler vorhanden.
  14. Habe heute die 70-291 gemacht und mit 700 Punkte geschafft. Hatte dabei unter anderem auch eine Simulation, welche fehlerhaft war. Zwar stürzte nichts ab, aber die Simu war nicht lösbar. Nach der Prüfung habe ich vom Prüfungscenter erfahren, dass Anmeldungen für die 70-291 zur Zeit eigenltich gar nicht angenommen werden. Übers Internet funktionierts anscheinend noch. Telefonisch ist eine Reseriverung nicht mehr möglich. MS soll die Simus zur Zeit überarbeiten. Gruss Ici
  15. Warum akzeptierst du diese Regeln nicht einfach?
×
×
  • Create New...