Zum Inhalt wechseln


Foto

Träger Weiterbildung - Dortmund und Umgebung


  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
16 Antworten in diesem Thema

#16 rm1969

rm1969

    Newbie

  • 2 Beiträge

 

Geschrieben 31. März 2012 - 16:54

Ich kann mich nur Oppossum anschließen und das Comcave College in Dortmund Hauert 1 als nicht empfehlenswert bewerten.

Ich habe dort den MCSE + Upgrade MCITP + LPI1&2 gemacht das Ganze in 15 Monaten. (alle Second Shoots gebraucht)
Von der Zeit her ist war das machbar. Das Problem ist dort aber, das die Dozenten komplett Überfordert sind da sie bis zu 9 Kurse gleichzeitig haben. (es sind viele durchgefallen in der Zeit)

Mit den Meisten Schüller, die man beim Rauchen gesprochen hatte, war die Selbe Aussage getroffen worden. Der Dozent hat am Tag zwischen 1-3h Zeit in der Klasse. In dieser Zeit wird Versucht so viel Stoff aus den Büchern durch zu Sprechen. (die Bücher sind mitgenommen und nicht immer auf dem Neusten Stand )

Bei Individuelle Problemen, wird man oft auf Seiten im Netz Verwiesen.

Es kommt auch zu 85% vor das der Stoff gar nicht erst Besprochen wird, sondern man von '**** die Prüfungen erhält und man diese auswendig lernen muss.

Das dies nicht Sinn und Zweck einer Weiterbildung ist sollte jedem klar sein.

Die Verwaltung und die Dozenten meinen nur, das man entweder die Fragen lernt und damit die Prüfung besteht oder sehen muss wie man sich vorbereitet, da die Dozenten keine Zeit haben die Schüller soweit vorzubereiten das man anders die Prüfung bestehen kann.

Bearbeitet von blub, 31. März 2012 - 17:31.


#17 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.226 Beiträge

 

Geschrieben 01. April 2012 - 06:31

Da es keinen Sinn macht einen fünf Jahre alten Thread wieder auszugraben habe ich ihn geschlossen
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!