Zum Inhalt wechseln


Foto

IP-Virtualisierung im Terminalserver unter WindowsServer 2012 R2 und WindowsServer 2016


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 okniloso

okniloso

    Newbie

  • 16 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2017 - 07:50

Liebe Community,
gibt es eine Möglichkeit, eine IP-Virtualisierung im Terminalserver von Windows 2012R2 und Windows Server 2016 durchzuführen.

Meldet sich ein Benutzer an eine Terminalserver-Sitzung an, soll seine Sitzung eine extra IP bekommen.

Zum besseren Verständnis, habe ich einen Link angehängt, wie es unter Windows 2008 R2 funktioniert. Leider habe ich dieses nicht für den Windows  Server 2012R2 und Windows Server 2016 gefunden.

https://technet.micr...1(v=ws.10).aspx

Gibt es dort die Möglichkeit nicht mehr?

Viele Grüße



#2 testperson

testperson

    Board Veteran

  • 4.574 Beiträge

 

Geschrieben 25. August 2017 - 08:02

Hi,

 

AFAIK nur noch per GPO: http://gpsearch.azur...sites.net/#4968

 

Gruß

Jan


Good morning, that's a nice TNETENNBA!