Zum Inhalt wechseln


Foto

Windows 8.1 Suche nach Updates dauert lange

Windows 8.1 WSUS

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 Niklas_V

Niklas_V

    Newbie

  • 53 Beiträge

 

Geschrieben 26. April 2017 - 07:12

Hallo zusammen,

 

wir haben schon seit längerem das Problem bei Windows 8.1 das die Suche nach Updates sehr lange dauert.

Die Updates werden von einem WSUS Server 2016 bezogen.

Der Client findet am Anfang direkt 62 Updates, danach nochmal 3 und dann dauert die Suche ca. einen Tag bis er die nächsten Updates findet.

 

Um das Problem zu umgehen hatten wir bis vor kurzem noch die Lösung folgende Updates manuell zu installieren (KB3021910, KB31723424 und KB3172614) welche dafür gesorgt haben das der Client wieder schnell Updates finden kann.

Dies funktioniert leider mittlerweile nicht mehr da das erste Update (KB3021910) bereits installiert ist und bei den anderen beiden kommt die Meldung "Das Update ist nich für ihren Computer geeignet".

 

Hat jemand evt. das gleiche Problem und weiß eine Lösung?

 

Vielen Dank im voraus

 

Gruß Niklas

 



#2 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.186 Beiträge

 

Geschrieben 26. April 2017 - 08:39

Die Updates in die Installationssource integrieren wäre sicherlich der erste Schritt. Dafür gibt es schönes Tool: DISMGUI.EXE https://ingoboettche...-es-mir-gefllt/ Das dauert zwar beim ersten Mal etwas, sollte aber dauerhaft unwahrscheinlich viel Zeit sparen. Im Hinblick auf W10 und die Kumulativen Updates spart es ganz sicher Zeit, Nerven und Geld.

Natürlich kannst Du es auch via DISM auf der Commandline machen, ist mit der EXE nur einfacher. ;)

 

Was unternimmst Du nach der ersten Charge der Updateinstallation? SoftwareDistribution leeren und nochmal neu starten?


Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#3 Niklas_V

Niklas_V

    Newbie

  • 53 Beiträge

 

Geschrieben 27. April 2017 - 08:02

Hallo,

 

Vielen Dank schon mal für die Antwort, das mit dem Tool werde ich mir anschauen.

Nach der ersten Charge hab ich schon einiges versucht um die Suche zu beschleunigen, Dienste neu gestartet, SoftwareDistribution geleert mit Rechnerneustart. Leider hat dies bisher nichts gebracht.

Zusätzlich habe ich Updates manuell installiert welche von folgender Seite vorgeschlagen sind: http://www.borncity....gfindet-nichts/

 

KB3078601

KB3109094

KB3185911

KB3197873

 

Hat leider auch nicht zum Erfolg geführt.



#4 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.186 Beiträge

 

Geschrieben 27. April 2017 - 09:20

Du kannst auch mal Online nach Updates suchen lassen, evtl. hilft das. Als ich noch mit W8.1 zu tun hatte, haben wir auch die Updates regelmäßig in die Source mit eingepflegt, alles andere kostet Nerven und Zeit. Auch wenn Du das vielleicht nicht wahrhaben möchtest, das ist der für dich zielführendste Weg.


Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#5 Niklas_V

Niklas_V

    Newbie

  • 53 Beiträge

 

Geschrieben 02. Mai 2017 - 11:30

Hallo nochmal,

 

also das Problem scheint sich von selbst gelöst zu haben, wenn ich nach der ersten Charge Updates die zwei Updates (KB31723424 und KB3172614) manuell installiere kann der Rechner wieder ganz normal nach Updates suchen.

Mit dem DISMGUI.EXE habe ich kleine Schwierigkeiten, und zwar wenn ich nach Anleitung vorgehe, install.wim mounten dann die Packages hinzufüge und wieder entmounte läuft die Installation zwar erst normal durch doch bei der Vorbereitung des PC's kommt die Meldung: Windows could not configure one or more system components.

Ist da evt. etwas beim dismounten schief gegangen? Jemand eine Idee?



#6 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.186 Beiträge

 

Geschrieben 02. Mai 2017 - 12:01

Ob was schief gegangen ist, weiß ich nicht. Ich hab das Tool bereits mehrmals benutzt und noch nie ein Problem damit gehabt. Du kannst ja auch alles auf der Commandline selbst eingeben, das Tool nimmt dir ja nur die manuell einzugebenden Befehle ab.

 

Siehe: https://technet.micr...2(v=ws.10).aspx

https://msdn.microso...y/hh825258.aspx

https://technet.micr...y/hh824814.aspx

 

Wenn ein WIM aktualisiert ist, gehe ich nur noch über EXIT raus. Die Fragen passend beantworten, fertig. Evtl. ist ja deine Source nicht sauber und/oder auf einer anderen Maschine probieren. Du hast auch ganz sicher mit Rechtsklick > Ausführen als Administrator ausgeführt?


Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/

#7 Niklas_V

Niklas_V

    Newbie

  • 53 Beiträge

 

Geschrieben 02. Mai 2017 - 12:15

Ja wird als Administrator ausgeführt, ich werde jetzt noch ein zwei versuche mit dem tool wagen und wenns nicht klappt mach ich es auch mal manuell.

 

was mich etwas verwundert ist, dass beim dismounten immer ein kleiner rest in dem gemounteten ordner zurückbleibt, und zwar, Windows->System32->leer; Windows->WinSxS->amd64_...->leer; Windows->WinSxS->x86_microsoft...->leer.

 

vielen lieben Dank schonmal ;)


Bearbeitet von Niklas_V, 02. Mai 2017 - 12:18.


#8 Sunny61

Sunny61

    Expert Member

  • 22.186 Beiträge

 

Geschrieben 02. Mai 2017 - 14:02

Ja, hatte ich auch schon mal. Aber das hatte keinerlei Auswirkungen auf die Installation später.


Gruppenrichtlinien: http://www.gruppenrichtlinien.de/



Auch mit einem oder mehreren der folgenden Tags versehen: Windows 8.1, WSUS