Zum Inhalt wechseln


Foto

Agnitum Outpost Firewall


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 geselle

geselle

    Newbie

  • 4 Beiträge

 

Geschrieben 11. August 2002 - 17:04

hallo Leute

Wer kann mir helfen.
Habe zu Hause ein kleines Netzwerk laufen. Als Firewall habe ich Outpost eingesetzt , bin eigentlich sehr zufrieden damit.
Leider kann ich jetzt nur mit dem Hauptrechner im Moment ins Netz.
Outpost blockiert die anderen PC's.
Ich glaube es unterstützt nicht ICS kann das sein?
Gibt es eine Möglichkeit das zu ändern ohne Outpost abzuschalten?
Danke im Voraus für Eure Hilfe.

#2 Dr.Melzer

Dr.Melzer

    Moderator

  • 26.226 Beiträge

 

Geschrieben 11. August 2002 - 18:19

Kannst Du Outpost nicht sagen, dass es die anderen rechner ins Internet lässt?
Wenn das nicht geht, warum setzt du nicht eine ander Firewall ein?
Never argue with an idíot, they drag you down to their level and beat you with experience!

#3 ZAPnDUSTER

ZAPnDUSTER

    Member

  • 231 Beiträge

 

Geschrieben 11. August 2002 - 18:42

Kenne nur Tiny / Kerio Personal Firelwall, dort kann man die kommunitkion für bestimmte ip-bereiche (heimlan) zulassen, also ungefiltert durchlassen...
ZZzzzap! - Stefan

#4 geselle

geselle

    Newbie

  • 4 Beiträge

 

Geschrieben 14. August 2002 - 10:31

Hallo Leute!


Warum immer gleich zur leichteren Methode übergehen und ein anderes Programm wählen.

Bin von Outpost überzeugt. Möchte es gern nutzen.

Suche halt ein Profi der sich mit Outpost auskennt und mir helfen kann :D

#5 Willard

Willard

    Newbie

  • 27 Beiträge

 

Geschrieben 11. Februar 2003 - 13:15

Hallo,

wie vermutet beherrscht Outpost kein ICS.
Das soll angeblich ab Version 2.0 implementiert werden.

Also: No way!

Schade eigentlich, denn Outpost ist imho eine der besten Desktop-Firewalls.

Willard