Jump to content
Sign in to follow this  
Luda

Verschieden Seiten über unterschiedliche DNS aufrufen

Recommended Posts

Hallo,

wir haben einen 2000 SBS.

 

Auf den Clients ist XP installiert und als DNS der Server. Wenn ich nun unser mailserver bei outlook eingebe, bekomme ich keine Verbindung zu dem Mailserver. Wenn ich die Adresse des Routers bei DNS eingebe, funktioniert es.

 

Kann ich den DC so einstellen dass er gewisse Seiten über eine andere DNS auflöst??

Share this post


Link to post

auf den clients sollte nur der interne dns server als dns eingestellt werden.

dieser gibt dann die externen anfragen weiter ins internet

Share this post


Link to post

das ist auch so,

nur kann ich dann unsere Domain sowie die mailadressen unsere Domain nicht abrufen.

Wenn ich den Router eintrage funktioniert es

Share this post


Link to post

das szenario ist etwas ungenau? also aufm SBS läuft auch der exchange? oder ist jetzt von einem externen exchange die rede zb auf einem root server oder pop3 konten wie zb bei gmx ? also so wie ich das jetzt verstehe läuft exchange auf dem SBS und du willst mit Outlook per IMAP drauf?

Share this post


Link to post

Auf dem Server ist Exchange installiert.

Aber lassen wir einfach mal die Mails weg.

Denn auf unsere Domain (http://www.meinedomain.de) komme ich ebenfalls nicht drauf. Alle anderen Seiten funktionieren Ich denke wenn ich dieses Problem behoben habe funktionieren auch die mails

Share this post


Link to post

also läuft intern auch noch ein webserver?

 

Also grundsätzlich muss in deinem DNS Server die Stammverzeichnisse drinne sein, sind aber auch standardmäßig drin. Ein Grund kann sein das das forwarding nicht funktioniert, sprich dein dns server gibt die anfragen an einen anderen nicht weiter wenn dein dns nichts damit anfangen kann.

 

für exchange muss auch ein MX eintrag rein. kannst du namen innerhalb im netz auflösen, also sprich zum beispiel "meinwebserver.meinedomäne.de" ? also PCs die im AD vorhanden sind, nicht welche die hinter dem gateway liegen. aber da müsste doch auch so dinge wie andere seiten zb Google nicht funktionieren wenn du als dns eintrag beim client deinen server angibst?

Share this post


Link to post

daran hab ich auch gedacht, aber wenn er auf andere seiten drauf kommt und nur nicht mit dem lokalen exchange verbinden kann und nicht auf die seite seines, ich sage mal, webservers?

Share this post


Link to post

ich probiere das gleich mal.

unsere domäne hat den gleichen Namen wíe unsere Homepage.

Ich nehme an, das der DNS das intern auflösen möchte.

Wenn ich die Mails über den Exchange abrufe funktioniert alles Prima

Share this post


Link to post

lol, dann is klar, der will wirklich intern auflösen, und gibts nicht weiter weil er die domäne ja kennt.

 

einen statischen eintrag im dns für die webseite sollte da abhilfe schaffen

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...