Jump to content
Sign in to follow this  
menkee

Ordnerumleitung per GPO

Recommended Posts

Hi

Habe eine OE erstellt mit einem Benutzer.

Dann eine GPO so erstellt, dass die daten die in "EIGENE DATEIN" gespeichert werden, auf den Server umgeleitet werden.

Habe Pfad und alles nötige angeben, doch wenn ich mich dann mit diesem Benutzer anmelde, werden die Daten immernoch lokal gespeichert.

Die anderen GPO`s funktionieren alle. Folgende Einstellungen habe ich vorgenommen:

 

Gruppenrichtlinieneditor: Benutzerkonfiguration/Windowseinstellungen/Ordnerumleitung/Egene Dateien......wenn ich eigene Dateien anklicke, erscheint mir auf der rechten Seite im Feld die Meldung "In dieser Ansicht werden keine Elemente angezeigt" ist das richtig so?

Dann mache ich einen rechten mausklick auf die eigenschaften von "eigene Dateien" und konfiguriere alles.

Beim Stammverzeichnis erhalte ich eine Fehlermeldung:

Der Zielpfad ist kein UNC Pfad

Aber der Pfad suche ich mit durchsuchen und wähle ihn dann an. Ist ja nicht manuell eingegeben. Somit sind soch schreibfehler ausgeschlossen.

Was mache ich falsch?

Share this post


Link to post

ich musste den Pfad mit \\servername\dateiname eingeben......sorry

Mit durchsuchen hiess der Pfad: d:\servername\dateiname

 

Warum macht man dann einen "durchsuchen" knopf hin, wenns eh nicht funktioniert?!

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...