Jump to content
Sign in to follow this  
WolverineJR

Tool zum Dokumentieren der Fileserverrechte?

Recommended Posts

Hallo Leute!

 

Kennt jemand ein Programm, welches es ermöglicht von Verzeichnissen/Freigaben die Sicherheitseinstellungen aller darunterliegenden Dateien und Verzeichnisse auzulesen und einigermaßen nachvollziehbar darstellt?

Hatten bisher das Programm "AccessEnum" von "sysinternals". Das ist nun bei uns aber an seine Grenzen gestoßen. Wir haben anscheinend nun eine bestimmte Tiefe in unserer Verzeichnissstruktur erreicht, an dem das Tool einfach abbricht.

 

Vielen Dank!

Share this post


Link to post

wir nehmen den Reporter von http://www.quest.com

ca. 4-5€ / User

 

oder sehr gut ist auch der freie logparser von mIcrosoft. Sehr mächtig und schnell, aber nicht besonders comfortabel

 

cu

blub

Share this post


Link to post
Hallo,

 

Dumpsec von Somarsoft hat mir geholfen - gibts meines Wissens umsonst.

 

Gruss

lamu

 

Danke für den Tipp! Probiere ich gerade aus. Heute Nacht lasse ich das Teil über den Datenbereich fliegen, bei dem "AccessEnum" immer ausgestiegen ist. Mal sehen, ob "Dumpsec" das schafft.

Share this post


Link to post

"Dumpsec" funktioniert einwandfrei! Und hat noch eine verwertbare Ausgabe. Damit werden wir nun ab heute regelmäßig unsere Rechtestruktur sichern.

 

@lamu

Danke nochmal für den Tipp!

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...