Jump to content
Sign in to follow this  
funon

Word 2002 Symbolleiste lässt sich nicht abschalten

Recommended Posts

Hallo Board :-)

Ich habe hier schon viele wertvolle Tips erhalten und auch mit meinem aktuellen Problem schon Ansätze gefunden:!:

 

Ich habe hier durch ein Produkt eine zusätzliche Symbolleiste in Word 2002. Diese lässt sich über Bordmittel von Word aus nicht abschalten.

Ich habe die Normal.dot schon gelöscht, alle die ich gefunden habe. Aber die Leiste kommt immer wieder :?:

Langsam nervt es, denn immer wieder meine Ansicht zu editieren iss nich ergiebig.

 

Hat jemand eine Idee ob ich vielleicht via Registry weiterkomme?

Auch deinstallieren der Software ist keine Lösung, da diese wirklich benötigt wird und für teuer Geld gekauft wurde. Die Hotline des "anderen" Herstellers sagt, es läge an fehlenden Berechtigungen und oder falscher, bzw. defekter Installation des Officepaketes. Berechtigung ist es definitiv nicht, denn als Admin habe ich das gleiche Problem :-)

 

Danke schonmal für eure Super Tips

 

Dirk

Share this post


Link to post

Schau mal unter Extras / Volagen und Add-Ins. Solche Symbolleisten kommen oft von Add-Ins, die sich dort abschalten lassen.

Share this post


Link to post

HI,

 

unter Extras|Vorlagen und Add-Ins | Organisieren | Symbolleisten...guck mal ob du dein Problem dort beseitigen kannst.

 

Gruß

Andy

Share this post


Link to post

Danke für die schnelle Antwort.

Unter Extras -> Vorlagen / Add-Ins -> Organisieren -> Symbolleisten

steht sie Tatsächlich drinnen, habe ich dann gelöscht und mehrmals mit und ohne Normal.dot getestet. Sie kommt bei jedem Neustart von Word wieder und steht dann auch immer wieder da drin!

Ich glaube die Symbolleiste ist magisch oder so *fg*

Share this post


Link to post

Hmm...dann such doch mal in der Registrierung nach der Software und guck ob dort irgendwelche Schlüssel stehen die was mit der Symbolleiste zu tun haben könnten. Aber sei vorsichtig...mach auf jeden Fall vorher nen Backup von der Registry...nich das nachher garnichs mehr funktioniert.

 

A.

 

//edit

 

Gibts von dem Add-In ne Testversion bei der der "fehler" auch auftritt?`Dann installier ich mir die gerne mal eben und guck direkt nach wie man sie entfernen kann.

Share this post


Link to post

Nee das leider kein Addin sondern kommt mit einer Software nennt sich AIS.

Wonach soll ich denn suchen ich finde 100e von Keys in der Reg, bin da überhaupt nich so drinnen (leider). Gibts da also einen Abschnitt für Word? Oder nach dem Namen des Herstellers? Jeder Tip ist gerne genommen.

Share this post


Link to post

schau mal in [HKLM]SOFTWARE/ dort solltest du nen key "Microsoft" und dann darunter Office und Word finden...ausserdem auch einen von der Software die du insatlliert hast...

Share this post


Link to post

Schau mal im Verzeichnis C:\Programme\Microsoft Office\OFFICE11\STARTUP

 

Aus "OFFICE11" wird bei Office 2002 eben "OFFICE10" oder "OFFICE. Dort könnten ebenfalls Dinge liegen, die bei jedem Start geladen werden.

Share this post


Link to post

Also es gibt ein

[HKLM]Software/Microsoft/Office/10.0/Word

- darunter aber nix was auf dieses Symbolleiste hindeutet

unter [HKLM] finde ich aber auch keinen Eitrag der auf die AIS hinweist, wie verhext das ganze.

 

Sehr gut zu wissen, dass es auch ein "Autostart" für Office gibt, da iss aber leider auch nix drin.

Habe es schonmal als Benutzer versucht, auch ohne Erfolg, also angemeldet als

Admin, User, Hauptbenutzer usw...

Share this post


Link to post

*grusel* habe grade mal noch etwas gegooglet, siehe da...

 

C:\Dokumente und Einstellungen\<User>\Anwendungsdaten\Microsoft\Word\STARTUP

C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\Microsoft\Word\STARTUP

 

Die auch noch kontrollieren :suspect: Wenn in der Registry auch nichts ist, wie du sagst, weiß ich nicht mehr weiter :confused:

Share this post


Link to post

Also unter deinen beiden Pfaden finde ich nix.

Ich habe einen verdächtigen Key in der Reg gefunden, vielleicht kennt den ja jemand.

[HKLM]\Software\Microsoft\Office\10.0\Common\General\

SymbolMRU REG_BNARY scheinen Schriftarten drinnen zu stehen ...

 

Das kann es doch nich sein :-(

Bitte nich aufgeben, lass uns morgen nochmal gucken vielleicht finden wirs dann ja

 

Thx erstmal

Share this post


Link to post

Guten Morgen @ all erstmal :-)

Nach durchsuchen der Registry nach "*ymbo*" bin ich der Meinung dass es davon nicht kommen kann, bin da aber gerne bereit zu testen :-)

Ich habe gestern Abend nochmal auf einem anderen Rechner experimentiert.

Wenn man also die Software wieder deinstalliert dann ist das verhalten weg. Ich finde nur keine Schnittstelle zu Word 2002. Gibt es so eine Art Pluginpfad oder eine Möglichkeit die Symbolleistenstandorte zu ermitteln? Gibts eine Datei die so eine Symbolleiste ausmacht?

 

Ziemlich strange das ganze.

 

Schönen Tag wünsche ich euch 8-)

Share this post


Link to post

Problem ist gelöst :-(

In dieser Software gab es einen Punkt indem man die Verwendung mit Word und Excel konfigurieren kann. Nur wenn man es in Excel abschaltet, dann gehts auch in Word *o.O*

 

Thx 4 help

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...