Jump to content
Sign in to follow this  
engel.aloisius

dyn-datenträger nicht reaktivierbar

Recommended Posts

hallo zusammen,

 

hab seit gestern einen ganz komischen fehler, bei dem ich nicht weiterkomme: nach einem reboot reaktiviert mein server den dynamischen datenträger nicht mehr. folge: der datenträger ist in der datenträgerverwaltung offline und lässt sich weder über das kontextmenü noch über die kommandozeile reaktivieren.

 

im eventlog steht:

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: dmboot

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 6

Datum: 16.03.2006

Zeit: 18:44:22

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: ADSRV

Beschreibung:

dmboot: Datenträgergruppe AdsrvDg0 konnte nicht automatisch importiert werden. Nicht alle Volumes der Datenträgergruppe stehen zur Verfügung.

und

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: LDM

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 2

Datum: 16.03.2006

Zeit: 18:30:11

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: ADSRV

Beschreibung:

Unbekannter Fehler (80004005).

 

Zusatz: trat das erste mal auf, nachdem der server wegen der installation von .net-framework 2.0 und dem sprachpaket neu gestartet wurde ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

das hat er auch insdtalliert:

Titel: Update für Windows Server 2003 (KB908521)

Beschreibung: Installieren Sie dieses Update, um mehrere Probleme zu beheben, die bei der Verwendung des Remoteprozeduraufrufs (RPC) für die Client/Server-Kommunikation unter Microsoft Windows Server 2003 und Microsoft Windows XP auftreten. Nach der Installation dieses Updates müssen Sie den Computer gegebenenfalls neu starten.

Klassifizierung: Updates

Produkte: Windows Server 2003, Datacenter Edition, Windows Server 2003

 

der vollständigkeit halber.

 

hat jemand eine idee?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

der Satz " Datenträgergruppe AdsrvDg0 konnte nicht automatisch importiert werden. Nicht alle Volumes der Datenträgergruppe stehen zur Verfügung " gibt mir zu denken.

 

War es ein SoftwareRaid von Windows ?

Alle Platten i.O. ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

nein, es ist ein hardware raid 5 auf einem promise supertrk sx6000. treiber sind korrekt geladen, keine konflikte. mit dem diag-tool kann ich draufschauen, das ergibt "fully functional" als raidset sowie bei den platten, des weiteren ist das raidset auch im controller-bios "fully functional" ...

 

was mich etwas stutzig macht: reaktivieren arbeitet kurz um dann ergebnislos zu beenden und das neueinlesen der platten bringt auch nichts ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

kann wer damit weas anfangen *wunder*

 

[2006/03/16 19:53:33 5852.8]

#-198 Command line processed: "C:\WINDOWS\system32\mmc.exe" "C:\WINDOWS\system32\compmgmt.msc" /s

#I292 Changing device properties of "SCSI\DISK&VEN_PROMISE&PROD_TECH.I2O_RAID_D&REV_V1.0\5&617347D&0&000".

#I300 DICS_DISABLE: Disabling device for profile 1.

[2006/03/16 19:54:50 3352.211]

#-198 Command line processed: "C:\WINDOWS\system32\mmc.exe" C:\WINDOWS\system32\devmgmt.msc

#I292 Changing device properties of "SCSI\DISK&VEN_PROMISE&PROD_TECH.I2O_RAID_D&REV_V1.0\5&617347D&0&000".

#I296 DICS_ENABLE: Enabling device for profile 1.

#I292 Changing device properties of "SCSI\DISK&VEN_PROMISE&PROD_TECH.I2O_RAID_D&REV_V1.0\5&617347D&0&000".

#I294 DICS_ENABLE DICS_FLAG_GLOBAL: Enabling device globally.

[2006/03/16 19:55:25 5852.19 Driver Install]

#-019 Searching for hardware ID(s): scsi\diskpromise_tech.i2o_raid_d_v1.0,scsi\diskpromise_tech.i2o_raid_d_,scsi\diskpromise_,scsi\promise_tech.i2o_raid_d_v,promise_tech.i2o_raid_d_v,gendisk

#-018 Searching for compatible ID(s): scsi\disk,scsi\raw

#-198 Command line processed: "C:\WINDOWS\system32\mmc.exe" "C:\WINDOWS\system32\compmgmt.msc" /s

#I063 Selected driver installs from section [disk_install] in "c:\windows\inf\disk.inf".

#I320 Class GUID of device remains: {4D36E967-E325-11CE-BFC1-08002BE10318}.

#I060 Set selected driver.

Share this post


Link to post
Share on other sites

bin beim stöbern noch auf das gestoßen und hab mal dmdiag ausgeführt ...

 

Microsoft Windows [Version 5.2.3790]

© Copyright 1985-2003 Microsoft Corp.

 

C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator>dmdiag

 

---------- Consolidated LDM Configuration Data ----------

 

ERROR: scan operation failed:

A format error was found in the private region of the disk

ERROR: scan operation failed:

A format error was found in the private region of the disk

ERROR: scan operation failed:

A format error was found in the private region of the disk

ERROR: scan operation failed:

A format error was found in the private region of the disk

 

C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator>

 

 

kann mir wer auf die sprünge helfen, wie ich das array neu einlesen und aktiv schalten kann?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...