Jump to content

CD - Brennfehler


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

21:21:43 #8 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 229

Last possible write address on media: 359848 (79:59.73)

Last address to be written: 234559 (52:09.34)

21:21:43 #9 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 234

Write in overburning mode: FALSE

21:21:43 #10 Text 0 File DlgWaitCD.cpp, Line 1694

Recorder: LITE-ON LTR-52327S;

CDR code: 00 97 22 67; OSJ entry from: Daxon Technology, Inc.

ATIP Data:

Special Info [hex] 1: D0 00 A0, 2: 61 16 43 (LI 97:22.67), 3: 4F 3B 4A (LO 79:59.74)

Additional Info [hex] 1: 00 00 80 (invalid), 2: 00 80 00 (invalid), 3: 00 80 80 (invalid)

21:21:44 #11 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 824

Prepare recorder LITE-ON LTR-52327S for write in TAO

DAO infos:

==========

MCN:

TOCTYPE: 0x0 Session Closed, CD not fixated

Tracks 1 to 1:

TRM_DATA_MODE1, 2048/0x0, ISRC "", FilePos 0 307200 480686080

21:21:44 #12 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 852

Removed 2 run-out blocks from end of track 1.

21:21:44 #13 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 672

Setup items (after recorder preparation)

0: TRM_DATA_MODE1 (CTransferItem)

2 indices, index0 (150) not provided

original CD pos #0 + 234560 (234560) = #234560/52:7.35

relocatable, CD pos for caching/writing not required/required, no patch infos

-> TRM_DATA_MODE1, 2048, config 0, wanted index0 0 blocks, length 234558 blocks [LITE-ON LTR-52327S ]

21:21:44 #14 Phase 24 File dlgbrnst.cpp, Line 1655

Cachen von Dateien

21:21:44 #15 Phase 25 File dlgbrnst.cpp, Line 1655

Cachen von Dateien fertig

21:21:44 #16 Phase 36 File dlgbrnst.cpp, Line 1655

Start des Brennvorganges mit 24x (3.600 KB/s)

21:21:45 #17 Text 0 File ThreadedTransferInterface.cpp, Line 1978

Verifying CD position of item 0 (relocatable, CD pos, no patch infos, orig at #0): write at #0

21:21:45 #18 Text 0 File Mmc.cpp, Line 19030

Set BUFE: supported -> ON , SMART-BURN : ON

21:22:08 #19 SCSI -1135 File Cdrdrv.cpp, Line 1445

SCSI Exec, HA 1, TA 1, LUN 0, buffer 0x02600000

Status: 0x04 (0x01, SCSI_ERR)

HA-Status 0x00 (0x00, OK)

TA-Status 0x02 (0x01, SCSI_TASTATUS_CHKCOND)

Sense Key: 0x03 (KEY_MEDIUM_ERROR)

Sense Code: 0x0C

Sense Qual: 0x00

CDB Data: 0x2A 0x00 0x00 0x00 0x03 0xE0 0x00 0x00 0x1F 0x00 0x00 0x00

Sense Data: 0x70 0x00 0x03 0x00 0x00 0x00 0x00 0x0A

0x00 0x00 0x00 0x00 0x0C 0x00

21:22:08 #20 MMC -1135 File Writer.cpp, Line 333

Write error

21:22:08 #21 Text 0 File ThreadedTransfer.cpp, Line 222

all writers idle, stopping conversion

21:22:09 #22 Text 0 File ThreadedTransfer.cpp, Line 216

conversion idle, stopping reader

21:22:09 #23 CDR -201 File WriterStatus.cpp, Line 194

Ungültiger Brennzustand

21:22:09 #24 TRANSFER -18 File WriterStatus.cpp, Line 194

EndTrack fehlgeschlagen

21:22:09 #25 Text 0 File Mmc.cpp, Line 14023

<LITE-ON LTR-52327S > start Close Session

21:22:12 #26 SCSI -1176 File Cdrdrv.cpp, Line 1241

SCSI Exec, HA 1, TA 1, LUN 0

Status: 0x04 (0x01, SCSI_ERR)

HA-Status 0x00 (0x00, OK)

TA-Status 0x02 (0x01, SCSI_TASTATUS_CHKCOND)

Sense Key: 0x03 (KEY_MEDIUM_ERROR)

Sense Code: 0x72

Sense Qual: 0x00

CDB Data: 0x00 0x00 0x00 0x00 0x00 0x00 0x00 0x00 0x00 0x00 0x00 0x00

Sense Data: 0x71 0x00 0x03 0x00 0x00 0x00 0x00 0x0A

0x00 0x00 0x00 0x00 0x72 0x00

21:22:12 #27 MMC -1176 File WriterStatus.cpp, Line 233

Session fixation error

21:22:12 #28 TRANSFER -19 File WriterStatus.cpp, Line 233

Fixieren fehlgeschlagen

21:22:12 #29 Text 0 File WriterStatus.cpp, Line 242

falling back to disc fixation

21:22:12 #30 Text 0 File Mmc.cpp, Line 14023

<LITE-ON LTR-52327S > start Close Session

21:22:12 #31 Phase 38 File dlgbrnst.cpp, Line 1655

Brennvorgang nicht erfolgreich mit 24x (3.600 KB/s)

21:22:12 #32 Text 0 File Scsicmd.cpp, Line 406

SCSI not using temporary buffers

20 out of 20 temporary buffers allocated

Link to comment

Hallo Cat,

 

ich bin systemtechnisch leider total unwissend!

 

wie kann ich den Modus feststellen??

 

könnte das Problem auch an den Rohlingen liegen??

Der Brenner ist wenig im einsatz und hatte mit TDK-Rohlingen immer funktioniert, seit kurzem verwende ich BenQ-Rohlinge (waren die einzigen mit Slim-Case).

 

mfg

stani

Link to comment

also zu den rohingen kann ich dir nix sagen, hab immer spindeln

aber du kannst da mal googlen, da gibts auch immer herstellerempfehlungen

 

zu pio oder dma

da guckst du unter start-systemsteuerung-system- reiter hardware- gerätemanager

punkt IDE und dann vermutlich der secondary- eigenschaften

erweiterte einstellungen

da gibts dann die einstellung ultra dma wenn möglich und dadrunter steht was wirklich angewandt wird

 

lg Cat

Link to comment

Hallo Stani,

ohne jetzt dein Log analysiert zu haben, grundsätzlich 2 Dinge:

- Firmware Brenner aktuell halten!!!! immer wichtiger bei der korrekten Erkennung von neuen Medien!

- Brenntempo runterschrauben!..auch wenns kaum einer versteht, aber wieso will jeder immer X-fach brennen --> idR Schwachsinn!

=> probier mal nen anderen Hersteller (finde Verbatim immer noch sehr sehr gut; die alten goldenen Traxdata gibts ja leider nicht mehr ;) und brenne mal mit 4x

Link to comment

Hallo Overloard,

 

habe leider auf der Herstellerwebsite (Liteon) mit der Typenbezeichnung aus dem Gerätemanager (LTR 52327S) weder Treiber noch Firmware gefunden :(.

 

Könnte Nero 6 als Vollversion (bei Ebay gesehen) abhilfe schaffen???

Welche Software könnt ihr (kostengünstige, da wenig in gebrauch, dzt. keine Musik-Cds geplant) empfehlen??

 

mfg

stani

Link to comment

Hallo Overlord,

danke für den Link, habe ich nach meinem letzten Eintrag auch gefunden, aber leider gibts da keinen Download. Weder mit Doppelklick noch mit "Ziel speichern unter...".

 

Nero-express hab ich gemeinsam mit dem Brenner erhalten.

 

Könnte es noch andere Downloadmöglichkeiten geben? (ev. unabhängige Anbieter, oder so?)

 

mfg

stani

Link to comment

nur weil der 52 können sollte heißt das nicht, dass es das bringt ^^

 

ich brenn musik fürs auto (cd-radio und meine cds kommen mir nicht vor die tür)

immer auf 16fach und mein brenner kann auch 52fach

auch nicht jeder rohling der als 52fach deklariert ist, kann das einfach so wegstecken

 

auch ein guter tipp von overlord sind die rohlinge, verbatim sind einfach die besten am markt, schon vor 10 jahren so gewesen und auch heute noch

die vertrugen das 52fach brennen schon als 48fach rohlinge ^^

und du musst dir zum test ja nicht gleich zig kaufen

 

wegen der software, kannste mal nen anderes freeware brenntool probieren, bevor du wechselst

 

lg Cat

Link to comment

Hallo Cat,

danke für den Hinweis, werde bei gelegenheit mal einkaufen gehen.

Dachte übrigens auch daran das die geschwindigkeit eine Rolle spielt, aber da es bei halber geschwindigkeit auch probleme gab bin ich auf die Idee mit sonstigen problemen gekommen.

 

auf jeden fall Danke

 

Stani

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...