Jump to content
Sign in to follow this  
Unleashed

SBS Exchange 2003 - POP3/SMTP

Recommended Posts

Hallo!

 

Hab grade ein dringendes Problem!

Ich habe hier einen SBS 2003 Server auf dem der Exchange Server bis jetzt

Mails über den POP3 Connector abgefragt hat.

 

Jetzt wurde der MX Eintrag für die Domain dahingehend geändert, daß

Mails direkt an den Exchange weitergeleitet werden.

 

Port 25 wurde auf der Firewall auf die interne IP des Exchangeservers weitergeleitet

und meldet sich auch von Extern als LISTENING.

 

Am Exchange wurde der Default Empfängerrichtlinie die neuen Domain

hinzgefügt die sich auch bei den Usern wieder findet.

 

Über den Internetverbindungsassistenten wurde POP3 deaktiviert und auf

SMTP Verkehr umgestellt.

 

Nun das Problem:

Ich kann Mails versenden - aber KEINE empfangen!!! Dabei bekommt der Absender aber auch KEINE Fehlermeldung - die Mails verschwinden einfach im Nirvana ???!!!

 

Bitte um, HILFE!!!!

 

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites

hi,

 

versuch mal den mailserver per telnet zu kontaktieren.

 

z.B.

telnet mailserver.domäne.xx 25

 

und eine Testmail zu senden...

 

helo xxx

mail from: test@test.xx

rcpt to: gültigen Empfänger reinschreiben

data

blablabla

.

 

ende

 

lg

il_principe

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...