Jump to content
Sign in to follow this  
InfoCC

Outlook Express 6.0 - Emails weg wenn dbx über 2GB

Recommended Posts

Hallo! Habe folgendes Problem mit Outlook Express:

 

- Kunde empfängt täglich viele Emails mit großen Anhängen

- Posteingang war irgendwann über 2GB weil Kunde Emails nicht löscht (obwohl ich darauf hingewiesen habe wenigstens die Nachrichten über mehrere Ordner zu splitten)

- Outlook Express zeigt nun keinen Posteingang mehr an, de facto sind alle Emails weg obwohl die Datendatei noch vorhanden ist

 

Meine Frage ist nun: Gibt es eine Möglichkeit eine dbx Datei zu komprimieren, zu splitten oder sonstwie zu verkleinern (ohne Outlook Express zu benutzen), damit sie wieder unter die 2GB Grenze kommt und die Emails angezeigt werden können? Über jede Hilfe wäre ich dankbar!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi InfoCC

 

Hast Du mal versucht die Emaisl in Outlook 2003 zu importieren, da kannn die PST über 2GB haben.

 

Allerdings kann ich Dir nicht sagen obe es dann auch wieder rückwärts geht. Vorzugsweise verkauftst Du ihm Outlook 2003.

 

Türringer

Share this post


Link to post
Share on other sites
OT: Mach ihm den Exchange2003 schmackhaft! Da passen 75GB rein ;p

 

Nicht ganz richtig, die haben einen 2003er SBS dort stehen und der kann keine Datendatein größer als 2GB verwalten, meines Wissens nach. Der Standard jedoch kann das glaube ich. Jedenfalls wollen die weiterhin Outlook Express benutzen... damit kennt sich halt jeder aus :rolleyes:

 

@Türringer: s.O. :)

 

Das mit dem Importieren werde ich mal probieren. Thanks.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...