Jump to content
Sign in to follow this  
mrnice2001

SBS2003: Globales Adressbuch und Backup

Recommended Posts

Moin Moin nochmal :confused: ...

 

ich hab´ noch zwei Fragen:

 

1. Wie bekomme ich das gloable Adressbuch als öffentlichen Ordner auf jeden Client?

 

2. Ich habe einen User "backup" angelegt. Der soll in meine CA Brightstor ArcServe SBS 2003 Sicherung reingucken und im Zweifel rücksichern können. Ich habe ihn der Gruppe "Sicherungsoperatoren" zugeordnet. Leider kann er trotzdem in ArcServe nichts machen. Wie vergebe ich hier die richtigen Berechtigungen?

 

Nochmals vielen Dank,

Jens

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

 

Wie bekomme ich das gloable Adressbuch als öffentlichen Ordner auf jeden Client?

Gar nicht. Die Daten des öffentlichen Adressbuches werden aus dem AD entnommen.

Frage, warum willst du diese Adressen zusätzlich in einem öffentlichen Ordner haben ?

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

 

Weil es für die Benutzer verwirrend ist

:confused:

 

Also ich glaube, wenn ein Benutzer die E-Mail Adresses seiner Freundin in seinen privaten Kontakten verwalten kann, dann kann er auch unterscheiden zwischen dem Adressbuch in dem die Firmenkollegen enthalten sind, und dem Adressbuch in dem die Lieferanten sind. Ich glaube, hier wird die Fähigkeit der Benutzer immer unterschätzt.

 

Gibt es hierfür wirklich keine Lösung?

Sicherlich. Setz einen Azubi vor den PC, und lass ihn die Namen und E-Mail Adressen in einen öffentlichen Kontaktordner eintippen. Oder verwende einen Script, mit dem du alle e-mail aktivierten User auslesen kannst, und importiere diese dann in den OE. Siehe hier - http://www.sbspraxis.de/exchange/ex03020/ex03020.html

 

Bei einem SBS 2003 können es sowieso nur max 75 sein ;)

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites

hmm. vielleicht hiolft es auch, die Adressbuchreihenfolge geschickt anzuordnen. also, z.B. das globale Adressbuch an 1. stelle setzen. :suspect:

 

auf der anderen seite braucht man für adressen aus dem globalen adressbuch doch nur einen teil des Namens einzugeben und das system sucht selbst nach übereinstimmungen und zeigt eine auswahlliste, so dass man das adressbuch nicht wirklich benötigt...

 

z.b.

eingabe im Feld "An:" = mül

zeigt einen Müller als Vorschlag auf jeden fall an, oder alle 72 Müllers die ihr so habt :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...