Jump to content
Sign in to follow this  
MfGNemesis

Exchange 2003 + w2k3 probleme

Recommended Posts

hi!

 

Ich habe ein klitze kleines Problem mit der Installation eines MS Exchange2003 auf windows 2003.

 

vorab zur konfig:

 

-w2k3 aufgesetzt + kompl. geupdated (netzname "servi")

-über netzwerkidentifikation - erweitert den dns suffix des computers eingetragen (nennen wir ihn unternehmen.local)

- mit konfigurationsassistenten ads + dns installiert (nslookup ok)

- wins installiert und in lan verb. den eigenen server eingetragen

- vor der installation von MSexchange alle schritte wie im setup empfohlen durchgeführt

-dcdiag sowie netdiag protokolle hänge ich unten an (sind hier zu lang)

 

- als nächstes alle einträge im ereignissprotokoll überprüft: keine fehler.

- forestprep über exchange cd ausgeführt --> keine fehler in ereignissen

- domainprep ausgeführt --> keine fehler in ereignissen

- neustart --> keine fehler

- installation von MSexchangeSP1 - neustart --> in Ereignissen- Anwendung tauchen fehler beim runterfahren des systems auf:

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeAL

Ereigniskategorie: LDAP-Operationen

Ereigniskennung: 8026

Datum: 20.01.2006

Zeit: 17:21:20

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERVI

Beschreibung:

Fehler bei LDAP Bind-Operation im Verzeichnis servi.unternehmen.local für DN ''. Das Verzeichnis hat den Fehler [0x34] Nicht verfügbar zurückgegeben.

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeDSAccess

Ereigniskategorie: Topologie

Ereigniskennung: 2102

Datum: 20.01.2006

Zeit: 17:21:20

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERVI

Beschreibung:

Prozess MAD.EXE (PID=3608). Alle verwendeten Domänencontroller-Server reagieren nicht:

servi.unternehmen.local

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeAL

Ereigniskategorie: LDAP-Operationen

Ereigniskennung: 8026

Datum: 20.01.2006

Zeit: 17:21:26

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERVI

Beschreibung:

Fehler bei LDAP Bind-Operation im Verzeichnis servi.unternehmen.local für DN ''. Das Verzeichnis hat den Fehler [0x51] Server heruntergefahren zurückgegeben.

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeAL

Ereigniskategorie: LDAP-Operationen

Ereigniskennung: 8026

Datum: 20.01.2006

Zeit: 17:21:27

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERVI

Beschreibung:

Fehler bei LDAP Bind-Operation im Verzeichnis servi.unternehmen.local für DN ''. Das Verzeichnis hat den Fehler [0x51] Server heruntergefahren zurückgegeben.

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: MSExchangeAL

Ereigniskategorie: Dienststeuerung

Ereigniskennung: 8250

Datum: 20.01.2006

Zeit: 17:21:27

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: SERVI

Beschreibung:

Der Win32 API-Aufruf 'DsGetDCNameW' hat den Fehlercode [0x862] Angegebene Komponente konnte in der Konfigurationsinformation nicht gefunden werden zurückgegeben. Der Dienst konnte nicht initialisiert werden. Stellen Sie sicher, dass das Betriebssystem einwandfrei installiert wurde.

 

Schlimme Sache, denn ich finde keine nützlichen Hinweise zu diesen Fehlern - bzw keine nützlichen Lösungen seitens MS/ google - evtl hab ich was übersehen?!

 

Beim Bootvorgang des Systems werden keine Fehler angezeigt - scheinbar alles i.o.

öffne ich nun den exchange5.5 administrator, möchte dieser einen Server von mir wissen - gehe ich auf durchsuchen sagt er

 

es konnte kein MS exchaqnge server computer ausfindig gemacht werden, um die Liste aller Exchange server computer zu erhalten - MS Exchange Administrator ID-Nr: c10312c8

 

Was habe ich übersehen? muss ich noch irgendwas anderes machen?

Hab das OS nach einigen misslungenen Versuchen nochmal neu aufgesetzt, aber es half alles nichts - die fehler blieben die gleichen :-(

BTW: setz das erstemal einen exchange auf, hatte vorher eigentlich nie damit zu tun.

 

Ich hoffe von euch kann mir jemand helfen.

 

Danke

Markus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Netdiag:

 

 

Netcard queries test . . . . . . . : Passed

GetStats failed for 'Parallelanschluss (direkt)'. [ERROR_NOT_SUPPORTED]

[WARNING] The net card 'WAN-Miniport (PPTP)' may not be working because it has not received any packets.

[WARNING] The net card 'WAN-Miniport (PPPOE)' may not be working because it has not received any packets.

[WARNING] The net card 'WAN-Miniport (IP)' may not be working because it has not received any packets.

GetStats failed for 'WAN-Miniport (L2TP)'. [ERROR_NOT_SUPPORTED]

 

Per interface results:

 

Adapter : LAN-Verbindung

 

Netcard queries test . . . : Passed

 

Host Name. . . . . . . . . : servi

IP Address . . . . . . . . : 192.168.1.1

Subnet Mask. . . . . . . . : 255.255.255.0

Default Gateway. . . . . . : 192.168.1.254

Primary WINS Server. . . . : 192.168.1.1

Dns Servers. . . . . . . . : 127.0.0.1

 

 

AutoConfiguration results. . . . . . : Passed

 

Default gateway test . . . : Passed

 

NetBT name test. . . . . . : Passed

[WARNING] At least one of the <00> 'WorkStation Service', <03> 'Messenger Service', <20> 'WINS' names is missing.

No remote names have been found.

 

WINS service test. . . . . : Passed

 

 

Global results:

 

 

Domain membership test . . . . . . : Passed

 

 

NetBT transports test. . . . . . . : Passed

List of NetBt transports currently configured:

NetBT_Tcpip_{E6E00FE2-E1C1-405A-9096-F1F47C35917D}

1 NetBt transport currently configured.

 

 

Autonet address test . . . . . . . : Passed

 

 

IP loopback ping test. . . . . . . : Passed

 

 

Default gateway test . . . . . . . : Passed

 

 

NetBT name test. . . . . . . . . . : Passed

[WARNING] You don't have a single interface with the <00> 'WorkStation Service', <03> 'Messenger Service', <20> 'WINS' names defined.

 

 

Winsock test . . . . . . . . . . . : PassedEreignistyp: Fehler

 

DNS test . . . . . . . . . . . . . : Passed

PASS - All the DNS entries for DC are registered on DNS server '127.0.0.1'.

 

 

Redir and Browser test . . . . . . : Passed

List of NetBt transports currently bound to the Redir

NetBT_Tcpip_{E6E00FE2-E1C1-405A-9096-F1F47C35917D}

The redir is bound to 1 NetBt transport.

 

List of NetBt transports currently bound to the browser

NetBT_Tcpip_{E6E00FE2-E1C1-405A-9096-F1F47C35917D}

The browser is bound to 1 NetBt transport.

 

 

DC discovery test. . . . . . . . . : Passed

 

 

DC list test . . . . . . . . . . . : Passed

 

 

Trust relationship test. . . . . . : Skipped

 

 

Kerberos test. . . . . . . . . . . : Passed

 

 

LDAP test. . . . . . . . . . . . . : Passed

 

 

Bindings test. . . . . . . . . . . : Passed

 

 

WAN configuration test . . . . . . : Skipped

No active remote access connections.

 

 

Modem diagnostics test . . . . . . : Passed

 

IP Security test . . . . . . . . . : Skipped

 

Note: run "netsh ipsec dynamic show /?" for more detailed information

 

 

The command completed successfully

Share this post


Link to post
Share on other sites

dcdiag:

 

 

 

Domain Controller Diagnosis

 

Performing initial setup:

Done gathering initial info.

 

Doing initial required tests

 

Testing server: Standardname-des-ersten-Standorts\SERVI

Starting test: Connectivity

......................... SERVI passed test Connectivity

 

Doing primary tests

 

Testing server: Standardname-des-ersten-Standorts\SERVI

Starting test: Replications

......................... SERVI passed test Replications

Starting test: NCSecDesc

......................... SERVI passed test NCSecDesc

Starting test: NetLogons

......................... SERVI passed test NetLogons

Starting test: Advertising

......................... SERVI passed test Advertising

Starting test: KnowsOfRoleHolders

......................... SERVI passed test KnowsOfRoleHolders

Starting test: RidManager

......................... SERVI passed test RidManager

Starting test: MachineAccount

......................... SERVI passed test MachineAccount

Starting test: Services

......................... SERVI passed test Services

Starting test: ObjectsReplicated

......................... SERVI passed test ObjectsReplicated

Starting test: frssysvol

......................... SERVI passed test frssysvol

Starting test: frsevent

......................... SERVI passed test frsevent

Starting test: kccevent

......................... SERVI passed test kccevent

Starting test: systemlog

......................... SERVI passed test systemlog

Starting test: VerifyReferences

......................... SERVI passed test VerifyReferences

 

Running partition tests on : ForestDnsZones

Starting test: CrossRefValidation

......................... ForestDnsZones passed test CrossRefValidation

Starting test: CheckSDRefDom

......................... ForestDnsZones passed test CheckSDRefDom

 

Running partition tests on : DomainDnsZones

Starting test: CrossRefValidation

......................... DomainDnsZones passed test CrossRefValidation

Starting test: CheckSDRefDom

......................... DomainDnsZones passed test CheckSDRefDom

 

Running partition tests on : Schema

Starting test: CrossRefValidation

......................... Schema passed test CrossRefValidation

Starting test: CheckSDRefDom

......................... Schema passed test CheckSDRefDom

 

Running partition tests on : Configuration

Starting test: CrossRefValidation

......................... Configuration passed test CrossRefValidation

Starting test: CheckSDRefDom

......................... Configuration passed test CheckSDRefDom

 

Running partition tests on : unternehmen

Starting test: CrossRefValidation

......................... unternehmen passed test CrossRefValidation

Starting test: CheckSDRefDom

......................... unternehmen passed test CheckSDRefDom

 

Running enterprise tests on : unternehmen.local

Starting test: Intersite

......................... unternehmen.local passed test Intersite

Starting test: FsmoCheck

......................... unternehmen.local passed test FsmoCheck

Share this post


Link to post
Share on other sites
öffne ich nun den exchange5.5 administrator, möchte dieser einen Server von mir wissen - gehe ich auf durchsuchen sagt er

Warum öffnest Du den Exchange 5.5 Administrator ?

Ich persönlich setze als DNS-Server-Adresse immer die IP-Adresse des Servers, nicht die Loopbackadresse ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi.

 

Wenn sich der Fehler beim Herunterfahren bemerkbar macht, dann würde ich doch glatt behaupten, dass der DNS Server vor dem Exchange beendet wird, und von daher die Fehlermeldung stammt.

 

Und wie schon IThome meint, wie kommst du auf die Idee den Exchange 5.5 Administrator zu verwenden, bzw. warum hast du den überhaupt installiert ?

 

Wenn du eine Auto mit Diesel fährst, dann tankst du ja auch Diesel an der Tankstelle obwohl auch noch Benzin angeboten wird.

 

LG Günther

Share this post


Link to post
Share on other sites

glaub ich hab mich mal wieder so richtig DAU- kompatibel verhalten :rolleyes:

 

ihr meint also der Exchange läuft bestens?

 

wie gesagt, ich habe von administrativer seite her NIE mit exchange zu tun gehabt, ist das erstemal...

nur zu meinem kleinen verständniss: ich konfigurier das ding also nur über den system manager, lass den administrator5.5 links liegen und rest geschieht über AD, bzw zb outlook vom client aus?!

 

Was die Fehler beim runterfahren angeht: das mit den diensten hört sich logisch an, das werd ich Montag in der Firma sofort mal ändern - wäre ja sweet wenns nur daran lag.

 

ach, und ehe ihr mich beschimpft: Ein Buch zu exchange habe ich bereits bestellt, is aber leider noch nicht da ;)

 

Danke!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...