Jump to content
Sign in to follow this  
cros69

Gruppenrichtlinie mittels eigenem ADM Template - Doppelter Reg-Key Eitnrag!

Recommended Posts

Hab schon in diesem Board nach Antworten in bestehenden Beiträgen gesucht, allerdings nix gefunden.

 

Der umgang mit ADM Files ist mir bekannt, allerdings habe ich bei dem letzten ADM-File folgendes Phänomen.

 

Der Schlüssel HKEY_CURRENT_USER wird nochmals unter dem Standardschlüssel HKEY_CURRENT_USER angelegt, und darunter der Schlüssel den ich mit dem ADM File vergeben habe.

 

In dem ADM File werden 2 Werte in der Reg geändert. Der zweite Wert in Access 2003 funktioniert einwandfrei.

 

Der erste Wert legt den Schlüssel wie gesagt ein zweites Mal an.

Kann es sein, dass das entsteht, wenn ich die Gruppenrichtlinienverwaltung mit "ausführen als" mit einem anderen User öffne (Rechtefrage) und deshalb ein zweiter Key angelegt wird?

 

Bild der Reg ist dem Beitrag ebenfalls angehängt!

 

Beispiel ADM Files:

CLASS USER

 

CATEGORY "Tyco Electronics Austria"

 

CATEGORY "Office 2003"

 

CATEGORY "Outlook 2003"

 

POLICY "Outlook GC"

#if version >= 5

EXPLAIN !!EXPLAIN1

#endif

KEYNAME "Software\Microsoft\Exchange\Exchange Provider"

VALUENAME "Closest GC"

VALUEON NUMERIC 1

VALUEOFF NUMERIC 0

END POLICY ;"Outlook GC"

END CATEGORY ;"Outlook 2003"

 

CATEGORY "Access 2003"

 

POLICY "Window in Taskbar"

#if version >= 5

EXPLAIN !!EXPLAIN2

#endif

KEYNAME Software\Microsoft\Office\11.0\Access\Settings

VALUENAME "ShowWindowsInTaskbar"

VALUEON NUMERIC 1

VALUEOFF NUMERIC 0

END POLICY ;"Window in Taskbar"

 

END CATEGORY ;"Access 2003"

 

END CATEGORY ;"Office 2003"

 

END CATEGORY ;"Tyco Electronics Austria"

 

[strings]

EXPLAIN1 = "To improve the response time of Outlook 2000 and higher, for sites without an Microsoft Exchange Server."

 

EXPLAIN2 = "To deactivate the setting - Window in Taskbar - in Microsoft Access 2003. Avoids programm interuption in most cases."

post-1287-1356738932632_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Keyname muss nur dann in " " stehen wenn er durch ein Leerzeichen unterbrochen ist.

 

Meine Tests haben meine Vermutung scheinbar bestätigt.

Das zwite Profil ist der Grund für den zweiten HKCU Eintrag.

 

Danke fürs Anstrengen

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...