Jump to content

Windoes 2003 Server Druckerwarteschlange


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen

 

Habe da ein Problem mit dem Dienst der Druckerwarteschlange.

 

Habe hier schon glaube ich fast alle beiträge gelesen aber nichts brauchbares gefunden.

 

System ist Windows 2003 Server SP1

 

Eintrag im Ereignisprodukoll: Kennung 7034

 

Druckerwarteschlange wurde unerwartet beendet dies ist zum 3 mal passiert

 

Es sind keine drucker installiert .... wenn ich dies möchte bekomme ich die fehlermeldung das ich erst die druckerwarteschlange startwen soll.

na toll .... dienst starten ... 10,9,8,7,.... und erbeendet sich wieder..

 

weiß jemand rat ???

Link to comment

Ich würde erst einmal nachsehen, ob in C:\%systemroot%\system32\spool\printers nachsehen ob dort noch alt Druckjobs hängen. Die Dateien heißen *.shd. Dort alle Dateien löschen. Ich kenne das Problem. Wir haben auf unseren Servern ein Script laufen, dass jede Nacht die Druckerwarteschlange anhält, die Druckjobs löscht und dann die Druckerwarteschlange wieder startet. Das Problem lässt sich nicht genau festmachen. Du kannst auch in den Eigenschaften des Dienstes, noch die Haken setzen, dass er die Warteschlange starten soll, wenn ein Problem besteht.

Link to comment

Ich hatte auch mal so ein Problem. der Fehler trat auf wenn ein User auf einem bestimmten NW Druckr druckte. Nach dem entfernen und neuinstallieren des Treibers war das Problem gelöst. Am besten würde ich die Zeit der abstürze mal mit den Zeiten der Druckjobs kontrollieren ob zu dieser Zeit irgend jemand druckt.

Link to comment

Ach jetzt hab ichs verstanden :)

 

Sind denn die Dateien spoolsv.exe und spoolss.dll in system32 vorhanden?

- Evtl. mal das Datum der Dateien anschaun und in der registry die Enträge für den Service checken, ob der Pfad zur spoolsv.exe checken. Stimmt der Wert in DependOnService, dor müsste drinstehen RPCSS.

- Sind im Ordner ../system32/spool/drivers/w32x86/ schon Treiber installiert?

Wenn würde ich diese mal sichern und anschliessen löschen.

 

- Mal die Abhängigkeiten des Dienste prüfen, ist der RPC Dienst gestartet?

 

Ansonsten kann ich dir auch nicht weiterhelfen.

Link to comment

Hallo,

habe das gleiche Problem und auch noch keine Lösung gefunden.

 

Softwareausstattung zum Vergleich:

PC Duo

Trend Mircor Office Scan CLient

Trend Mircor Office Scan Server

CA BrightStore

APC Power Chute

Acrobat Reader 7.0

 

 

Folgende Fehlermeldungen tauchen auf:

 

Ereignistyp: Informationen

Ereignisquelle: Service Control Manager

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 7036

Datum: 17.06.2005

Zeit: 10:17:17

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: XXXSRV

Beschreibung:

Dienst "Druckwarteschlange" befindet sich jetzt im Status "Ausgeführt".

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.'>http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.'>http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.'>http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.'>http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.'>http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.'>http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

 

Ereignistyp: Informationen

Ereignisquelle: Service Control Manager

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 7035

Datum: 17.06.2005

Zeit: 10:18:17

Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM

Computer: XXXSRV

Beschreibung:

Der Steuerbefehl "beenden" wurde erfolgreich an den Dienst "Druckwarteschlange" gesendet.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

 

Ereignistyp: Informationen

Ereignisquelle: Service Control Manager

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 7036

Datum: 17.06.2005

Zeit: 10:18:17

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: XXXSRV

Beschreibung:

Dienst "Druckwarteschlange" befindet sich jetzt im Status "Beendet".

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

 

Ereignistyp: Informationen

Ereignisquelle: Service Control Manager

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 7035

Datum: 17.06.2005

Zeit: 10:18:19

Benutzer: NT-AUTORITÄT\SYSTEM

Computer: XXXSRV

Beschreibung:

Der Steuerbefehl "starten" wurde erfolgreich an den Dienst "Druckwarteschlange" gesendet.

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

 

Ereignistyp: Informationen

Ereignisquelle: Service Control Manager

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 7036

Datum: 17.06.2005

Zeit: 10:18:19

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: XXXSRV

Beschreibung:

Dienst "Druckwarteschlange" befindet sich jetzt im Status "Ausgeführt".

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

 

Ereignistyp: Fehler

Ereignisquelle: Service Control Manager

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 7031

Datum: 17.06.2005

Zeit: 10:18:25

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: XXXSRV

Beschreibung:

Der Dienst "Druckwarteschlange" wurde unerwartet beendet. Dies ist bereits 42 Mal vorgekommen. Folgende Korrekturmaßnahmen werden in 60000 Millisekunden durchgeführt: Starten Sie den Dienst neu..

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

 

Ereignistyp: Informationen

Ereignisquelle: Service Control Manager

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 7036

Datum: 17.06.2005

Zeit: 10:19:25

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: XXXSRV

Beschreibung:

Dienst "Druckwarteschlange" befindet sich jetzt im Status "Ausgeführt".

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

 

Irgendjemand eine Idee??

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...