Jump to content

Fehlemeldung bei Softwareinstallation via GPO


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

Ich habe da ein kleines Problem ...

Ich möchte auf meinen Clients das Office 2003 via GPO verteilen.

Die Gruppenrichlinie wird zwar von den Clients übernommen und auf dem entsprechenden Laufwerk wo die MSI dateinen sind haben diese auch die Berechtigung, nur wird das OfficePacket bei SoftwareInstallation nicht angezeigt.

 

Auf dem Server bekomme ich folgende fehlermeldung:

 

Ereignistyp: Warnung

Ereignisquelle: Software Installation

Ereigniskategorie: Keine

Ereigniskennung: 119

Datum: 21.05.2005

Zeit: 18:16:51

Benutzer: Nicht zutreffend

Computer: ****

Beschreibung:

Beim Lesen der MSI-Datei \\***\gpo\Security\MBSA\MBSASetup-DE.msi ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Der Fehler ist nicht schwerwiegend genug, um den Vorgang abzubrechen. Folgender Fehler ist aufgetreten: Der Vorgang wurde erfolgreich beendet.

 

 

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.

Daten:

0000: 00 00 00 00 ....

 

 

Hat jemand von euch einen Lösungsansatz für dieses Problem?

 

 

Gruss

 

Mathys JP

Link to comment
... Ich möchte auf meinen Clients das Office 2003 via GPO verteilen.

Die Gruppenrichlinie wird zwar von den Clients übernommen und auf dem entsprechenden Laufwerk wo die MSI dateinen sind haben diese auch die Berechtigung, nur wird das OfficePacket bei SoftwareInstallation nicht angezeigt.

Hallo,

 

es soll wohl auch nicht angezwigt werden, nehme ich an.

 

In welchem Knoten der GPO erfolgt denn die Verteilung, in der Computer- oder der Benutzerkonfiguration?

 

Für die Installation von Office wurde mir das Office Ressource Kit(ORK) empfohlen.

 

Gruß

 

Edgar

Link to comment

Hallo,

 

In welchem Knoten der GPO erfolgt denn die Verteilung, in der Computer- oder der Benutzerkonfiguration?

 

Ich habe es in beiden versucht ... Computer- und der Benutzerkonfiguration.

 

Kann es sein, der Dateisatz der Installationsquelle ist defekt, teilwiese nicht lesbar. Tritt der Fehler bei Ausführung mit dem Explorer auch auf?

 

über den Explorer klappt es prima.

 

Für die Installation von Office wurde mir das Office Ressource Kit(ORK) empfohlen.Für die Installation von Office wurde mir das Office Ressource Kit(ORK) empfohlen.

 

Das habe ich noch nicht ausprobiert... guter Tipp.. Melde mich da wieder wenn ich das getestet habe.

 

 

Merci

 

Mathys JP

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...