Jump to content

XP / 2k Installations Problem


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

es soll ein "Triple" Boot System installiert werden mit Win2k, Win XP und einer weiteren Win2k Installation für Testzwecke. Das System hat 2 HDs, je 3 Partitionen, alle NTFS. Auf der ersten ist Win2k, auf der 2. HD XP installeirt worden. Läuft alles korrekt. Jetzt soll auf einer leeren, 5 GB großen Partition der 2. Festplatte noch ein Win2k installiert werden. Egal wie die Installation gestartet wird (unter hochgefahrenem 2k oder XP, oder bei Boot von Win2k CD), werden nur die Installationdateien auf C:\ kopiert, dann Neustart (bei Installation von Boot CD ohne Neustart), es kommt der (blaue) Installationbildschirm, Treiber werden geladen, dann kommt die Meldung "Windows 2000 wird gestartet", dann wird der Bildschirm schwarz und es passiert nichts mehr.

 

Wie gesagt, die erste Win2k Installation ist auch von der verwendeten CD durchgeführt worden. Der Versuch, die erste Festplatte im BIOS abzuschalten, so daß keine boot.ini mehr vorhanden wäre bringt auch nicht. Es kommt noch nichtmal so weit, daß man die Partition auswählen kann, in die installiert werden soll (man kann überhaupt keine Eingaben machen).

 

Hat vielleicht jemand eine Idee was man noch probieren könnte oder warum es nicht funktioniert?

 

Danke, RURon

Link to comment

Nein, keinerlei Änderungen an der Hardware. Installation von XP und dem zweitem Win2k fanden am gleichen Tag statt.

 

Das zu installierende Win2k enthält kein SP, das bestehende schon (SP1) - allerdings kann ich auch XP nicht noch ein zweites Mal installieren - es passiert das gleiche wie beim Versuch Win2k zu installieren.

Link to comment
Original geschrieben von Erich_F

Speichereinstellungen im BIOS mal auf Standardwerte zurücksetzen, nach erfolgreicher Installation kannst Du ja wieder tunen.

 

Könnte ich zwar probieren, aber warum hat dann die Installation beim ersten Mal und von Win XP geklappt?

 

Die andere Idee mit dem Verstecken von Partitionen hatte ich auch schon, wollte es aber noch nicht ausprobieren, da ich mir Ärger mit sich ändernden Laufwerksbuchstaben ersparen wollte - jetzt werde ich es wohl doch noch probieren. Soweit ich weiß sollte es mit Powerwuest Bootmagic möglich sein, beim Bootvorgang bestimmte Partitionen automatisch (je nach ausgewählter Bootpartition) verstecken zu lassen - das wäre dann also "nicht so schlimm", bzw. dient das 3. System sowieso nur als Test Setup und wäre dann nicht so tragisch. Mal schauen!

Link to comment

Hallo RURon,

 

Original geschrieben von RURon

Könnte ich zwar probieren, aber warum hat dann die Installation beim ersten Mal und von Win XP geklappt?

vielleicht unbewusst oder versehentlich geändert, versuchen würde ich das auf alle Fälle mal. Musst ja nicht die Installation jedesmal von neuem anlaufen lassen.

 

cu Erich_F

Link to comment

Hi,

die erste Installation von XP hat geklappt weil es die erste primäre Partition auf der zweiten Festplatte war. Du kannst zwanzig XP´s auf zwanzig Platten installieren.

Das Prob mit den Laufwerken hast du ja eher wenn die anderen Bs´s sichtbar sind.

z.B.: 1.Platte 1.part. : Win98

1. Pl 2.Part : XP

1.Pl 3.Part : 2K

2.Pl 4.Part : Extended mit 2 erweiterten für Daten etc.

 

Wenn du jeweils die anderen BS´s vor dem aktiven versteckt hast, hast du immer: C: Betriebssys D: Daten1 E: Daten 2

Wenn du dies nicht tust ändern sich die Laufwerksbez. ständig, da Win98 und XP die primären und erweiterten verschieden verwaltet.

Hinzu kommt dass du durch Fehler in einem BS die anderen mit abschießen kannst, was ja vor allem bei einem Test(rumprobier)BS kritisch ist.

 

Ciao Glen

Link to comment

So, habe mir jetzt mal mit Partition Magic die Partitionierung angesehen:

 

Drive 1:

1. Partition: Primär, Erste Win2k Installation NTFS

2. Partition: Primär, Programm Partition NTFS

3. Partition: Extended Primary:

1. Logische Partition: Win XP Installation NTFS

 

Drive 2:

1. Partition: Primär, Daten Partition NTFS

2. Partition: Extended Primary:

1. Logische Partition Daten FAT32

2. Logische Partition Leer NTFS

 

Ich hoffe die Nummerierung der Extended Partitionen bereitet keine Verständnisschwierigkeiten. Prinzipiell wäre ein Konvertieren von Logisch nach Primär und umgekehrt ja möglich, aber neben der Frage wie ich ein zweites Win2k auf eine der Platten bekomme (im Moment ist ja die 2. logische Partition der 2. Platte dafür gedacht), bereitet mir die Tatsache nicht an die Wiederherstellungskonsole der Win2k CD zu kommen viel größere Sorgen - womit soll das zusammenhängen?!

Link to comment

Hi,

du hast ursprünglich geschrieben daß das XP auf der HD2 liegt?

Sind das die aktuellen Daten?

Wundern würde mich dann daß du XP in der erweiterten Partition installieren konntest, das geht zwar grundsätzlich, aber meines Wissens nicht ohne manuelle Nacharbeit.

Daß du nicht auf die Konsole zugreifen kannst liegt wohl eher an der CD, nicht an der Partitionierung, es sei denn die Konsole kann nicht auf eine bestimmte Partition zugreifen.

Was spricht gegen einen Bootmanager? Damit müssten all deine Probleme behoben sein.

Dazu würde ich Betriebssysteme nur in primären Partitionen installieren, und Daten in erweiterte mit unterteilungen je nach Geschmack oder Bedarf verteilen. Ist die Sicherste Methode bei Fehlern und Neuinstallationen o.ä.

 

Ciao Glen

Link to comment

Glen:

 

Da hab ich mich zuerst vertan mit der Partition auf der XP liegt - so wie ich es oben aufgelistet habe, sieht es im Augenblick aus.

 

Gibt es außer Einträgen in der boot.ini noch andere Hinweise auf C:\, die auf andere Installationen hinweisen können? Dann würde ich nämlich mal ein Image der XP Installation anlegen, diese probeweise löschen und die boot.ini auf die Win2k reduzieren und dann mal schauen ob die Win2k CD wieder korrekt bootet, um an die Konsole zu kommen...

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...