Jump to content

W-LAN-Verbindung


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo!

 

Folgendes Problem:

 

Ich habe zu Hause einen DSL-Router (von Belkin, mit Kabel, kein W-Lan) stehen und ans DSL angeschlossen. Daran hängen 3 PCs (Win2K, WinXP und ein Win98 --> verkabelt). Soweit funzt alles wunderbar...

 

Nun wollte ich einen PC anschließen, der zum Verkabeln ungünstig steht. Habe mir daraufhin einen D-Link W-Lan-Accesspoint und den dazugehörigen USB-W-LAN-Adapter gekauft.

 

Hab auch alles angeschlossen, und im Grunde funzt alles...

 

Ich kann von jedem PC aus den PC mit dem USB-Stick anpingen, auch im Router-Log (vom Belkin-Router) sind alle PCs aufgeführt, auch der mit dem Stick...

 

Eine Verbindung zwischen Stick und Accesspoint besteht auch (zeigt 100% an)...

 

Allerdings kann ich nicht vom PC (der mit dem USB-Stick, fährt mit Windows98 SE) aus aufs Internet zugreifen und kann auch die anderen PCs nicht anpingen...

 

Rein komm ich also, aber raus net...

 

Über Winipcfg zeigt er aber alles korrekt an, wie IP-Adresse, Gateway etc.

 

Was könnte das sein?

 

Danke schon mal!

Link to comment

Hallo,

 

also an der SSID und der Verschlüsselung kann es nicht liegen, da Du ja in eine Richtung kannst. Connect und Komunikation ist also da.

 

Hat der Access Point evtl. ne Firewall?

Oder hast Du auf dem 98'er ne Firewall?

 

Mit den anderen Rechnern kann es auch nicht unbedingt was zu tun haben (Firewall), da ja auch das Internt nicht geht. Ich würde also den Fehler nicht auf den anderen Rechnern suchen

Link to comment

Also Firewall (NAT) hat nur der Router der ins Internet geht. Da der DHCP-Server aber die IP-Adressen verteilt und dem W98er auch schön eine gegeben hat (und im Protokoll des Routers steht der ja auch drin, dass er Connect hat), kanns das eventuell nicht sein...

 

Ich kann halt garnix anpingen von dem W98er... der Accesspoint hat auch keine Firewall... nicht das ich wüsste oder im Configmenue was gesehen hätte...

 

*grübel*

 

Verschlüsselung ist auch garnicht aktiviert... dachte auch das es daran liegt, wars aber net...

Link to comment

@agmblp4eh4e

 

Alle anderen Rechner sind per Kabel drauf. Nur der 98'er ist ein WLAN Client. (siehe 1. Eintrag)

 

Am WLA kann es nicht liegen, da selbst die Kommunikation dort geht. Zwar nur in eine Richtung, aber sie geht. Man kann WLAN nur so einrichten, dass es entweder geht oder nicht.

 

@Durigon

 

Hast Du den Client für Microsoft Netzwerke installier?

Link to comment

@agmblp4eh4e

 

Alle anderen Rechner sind per Kabel drauf. Nur der 98'er ist ein WLAN Client. (siehe 1. Eintrag)

 

Am WLA kann es nicht liegen, da selbst die Kommunikation dort geht. Zwar nur in eine Richtung, aber sie geht. Man kann WLAN nur so einrichten, dass es entweder geht oder nicht.

 

@Durigon

 

Hast Du den Client für Microsoft Netzwerke installiert (auf'm 98'er meine ich)?

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...