Jump to content

exchange cal lizenz = outlook lizenz?


kano
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

hallo wieder mal!

 

wie ist das, wenn ich exchange 2003 lizensiere plus 50 cal dazu,

 

muss ich dann fuer die 50 user nochmal 50 lizenzen fuer outlook2003

lizensieren?

also

1 mal lizenz fuer ex2003

50 mal lizen fuer zugriff von 50 usern

50 mal lizenz fuer die 50 user fuer outlook?

 

ist das richtig?

 

oder ist in der cal lizenz schon die benutzung von outlook drin?

 

viele grueße

 

kano

Link to comment
Original geschrieben von kano

oder ist in der cal lizenz schon die benutzung von outlook drin?

 

Bei den Installations CD´s des Exchange Servers ist eine Outlook CD dabei gewesen. Genau diese Version darfst du benutzen. Dafür ist bei jeder Exchange CAL, eine Outlook Lizenz dabei.

 

Du darfst nicht irgend ein Office nehmen und daraus nur das Outlook installieren!

 

Du musst genau die CD nehmen, die bei dem Exchange Server dabei war.

Link to comment
Original geschrieben von Dr.Melzer

Du darfst nicht irgend ein Office nehmen und daraus nur das Outlook installieren!

 

Du musst genau die CD nehmen, die bei dem Exchange Server dabei war.

 

Wenn an einem Client das OfficePaket mit Outlook installiert ist, muss ich dann dieses Outlook erst deinstallieren und dann mit der CD die beim Exchangeserver dabei war erneut installieren? Nur dann verhalte ich mich Lizenrechtlich korrekt? Diesen Mehraufwand muss ich dem Kunden ja begründenn wenn es so ist. Ist dieser Mehraufwand auch notwendig, wenn das 2003er Outlook aus dem Officepaket drauf ist, und das 2003er Outlook mit dem Exchange geliefert wird?

Link to comment
Original geschrieben von schlachtplatte

Wenn an einem Client das OfficePaket mit Outlook installiert ist, muss ich dann dieses Outlook erst deinstallieren und dann mit der CD die beim Exchangeserver dabei war erneut installieren? Nur dann verhalte ich mich Lizenrechtlich korrekt? Diesen Mehraufwand muss ich dem Kunden ja begründenn wenn es so ist.

 

Du kannst das lokal installierte Outlook natürlich weiterverwenden, du hast ja eine Lizenz dafü, sonst hättest du es ja nicht installiert. Ist also kein Mehraufwand

 

Original geschrieben von schlachtplatte

Ist dieser Mehraufwand auch notwendig, wenn das 2003er Outlook aus dem Officepaket drauf ist, und das 2003er Outlook mit dem Exchange geliefert wird?

 

Ja, du musst genau das Outlook installieren, das mit dem Exchange geliefert wurde, es ist eine eigene version und nur für die gilt die Lizenz.

 

Abgesehen davon ist diese Diskussion müßig, da in der Regel auf den meisten Arbeitsplätzen ein Office Paket lizenziert ist, bei dem Outlook eh dabei ist. Das darf selbstverständlich weitergenutz werden, da es ja mit dem Office mitgekauft wurde.

 

Bei der ursprünglichen Frage ging es ja auch nur um die mit der Exchange CAL vorhandene Outlook Lizenzen.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...