Jump to content

Startseite im IE ändern


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo, ich habe folgendes Problem:

Ich versuche seit mehreren Tage meine Startseite im IE 6 zu ändern.Mir ist schon klar wie das normalerweise geht, allerdings habe ich mir beim surfen ein script eingefangen, welches (obwohl Url about:blank) mich immer wieder zu einer Seite leitet. Meine Registry ist gesäubert, Pest Patrol, Adaware und diverse Antivirus Programme finden nix. Dachte mir dann, ich nehm mir einfach nen neuen Browser (crazy browser). Als ich den installiert hatte zeigte auch der mir sofort die Seite als Startseite an. Offline ist die Seite auch drin, obwohl mein Cache geleert/ gelöscht ist.

Rufe ich die Seite mit bestehender Internet Verbindung auf, so erscheint ein popup " Your system infected! Select and download spyware program! Drücke ich dort auf ok, komme ich zu einer suchmaschine mit folgender url: http://vv6.s13.topx.cc/fwfb.php?aid=30944&index_id=127&qq=spyware

Im Task Manager unter Prozesse ist auch kein unbekannter Prozess gestartet. Ich vermute, das ich irgendeinen Registry Eintrag eventuell übersehen habe, oder das Script mit dem Explorer Prozess startet. Wenn irgendeiner oder irgendeine hier ein Idee hat, woran es liegen könnte, oder diese Problem auch schon hatte, so wäre ich für jeden Vorschlag dankbar, denn mir gehen so langsam die Ideen aus. Den Rechner könnte ich zwar neu installieren, aber damit umgehe ich das Poblem nur und schliesslich will ich es lösen, für den fall, das es nochmal passiert!

 

Danke im vorraus!

Boreas

Link to comment
Original geschrieben von grizzly999

Hallo und willkommen im Board :)

Wenn die das Ding auch nicht wegbekommen, wird's übel :(

grizzly999

 

Es gibt noch eine weiter Möglichkeit, wenn CWShredder und S&D "versagen:

(ist zwar etwas aufwendig, aber viel weniger Arbeit, als eine Neuinstallation plus Konfiguration)

 

1) den erweiterten Taskmanager von sysinternals installieren und dann in den Prozessen das "Schweinchen" aufstöbern.

 

2) wenn man den/ die Übeltäter klar identifiziert hat mit einer Windows PE (wie die Barts-PE) oder Knoppix booten und von dort aus die Teile löschen. Barts-PE hat den Vorteil, daß man auch die Registry gleich mitbearbeiten kann.

 

4077

Link to comment

So, ich habe mal den Ratschlag von grizzly999 mit HijackThis befolgt (Guter Ratschlag!!!)

Hijack zeigte mir bei den dlls eine an, die eine noname Bezeichnung hatte. Diese lag im system32 Verzeichnis: c:\windows\system32\nog.dll

Die dll war mit einem svchost Prozess gestartet worden und konnte, nachdem man den Prozess gekillt hatte einfach gelöscht werden.

Nun bin ich endlich wieder (mehr oder weniger) Herr über meinen Rechner und kann selbst bestimmen, welche Startseite ich denn haben möchte.

Hoffe dass das auch so bleibt!

Vielen Dank nochmal für die prompte Hilfe!

 

boreas

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...