Jump to content
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  
Chaos-Carsten

Win2000Server LAN to WAN -- NAT !!

Empfohlene Beiträge

Gute Frage ...

 

Sachverhalt :

Lokales Netzwerk, Win2000Server mit ISDN Anbindung, HUB 100MBit,

Alle Computer (PC) sollen über Netzwerk ins WAN über den Win2000Server.

InterNetverbindungsfreigabe soll nicht genutzt werden, brauche statische IP's,

also bleib nur die NAT über !??! - oder ? [Mit auto. Einwahlvorgang]

Konfig. läuft auf dem Server, die automatische Einwahl beim starten des IE auch,

WARUM nicht bei den CLIENT's ?

 

HELP !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast pham

Hi,

 

Auf der Clients mußt IP Adresse von getway eingeben. Es ist adress von internal netzkarte von NAT. Auf external nartzkarte von NAT : IP Adress : 0.0.0.0, submask 0.0.0.0 and standard getway ist 0.0.0.0 (bei Wählen in Bedaft) oder IP Adress von ISP (bei stand Verbindung). Die static Adress für Client, MS emfohlen : private Bereich.

 

Alle Gute

Chao

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

 

also bei mir funktioniert es mit den Clients und der NAT. Du musst dein Server bei den Clients als Gateway und DNS Server einstellen!

Des weiteren musst du bei deinem DNS Server die Weiterleitung auf einen öffentlichen DNS einstellen, z. B. 194.25.2.132 (dns00.btx.dtag.de) Dann sollte auch alles funktionieren!

 

Gruß

Toaster

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für solche Fälle empfehle ich http://webopedia.com ;)

 

Network Address Translation = interne Adressen im lokalen Netzwerk werden auf einen Bereich von externen Adressen abgebildet.

 

MS nutzt das zB. mit dem Internet Connection Sharing (ICS) oder den RRAS-Diensten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesen Inhalt zu abonnieren  

×