Jump to content
Sign in to follow this  
mat

Exchange Backup Software?

Recommended Posts

Hallo!

 

Unser Exchange 2003 Server hat Schiffbruch erlitten, nach Installation von David Tobit Software. Wie es aussieht, bleibt nichts anderes übrig, als einen neuen Server aufzusetzen.

Leider Funktioniert das integrierte ntbackup nicht mehr korrekt (zeigt die Exchange Speichergruppen nicht mehr an), so dass hiermit keine Sicherung mehr erfolgen kann. Der Exchange System Manager läßt sich nur noch von remote starten.

Kennt jemand eine Backup Software, die unabhängig arbeitet?

 

Danke

Share this post


Link to post

da gibts einige - hängt nur von deinem Geldbeutel ab :D

 

Allerdings würd ich mir bei deiner Aussage zwecks Systemmanger, ntbackup etc. mal Gedanken machen, ob du vielleicht erst mal schaust, das du die Ursachen bekämpfst und versuchst ein funktionierendes System hinzubekommen - sonst könnt das mit der Backup Software ganz schnell ne Fehlinvestition werden

Share this post


Link to post

Der Geldbeutel ist eher als klein einzustufen.

 

Leider ist das System ziemlich stark vergurgt. Habe schon Testhalber die Original Exchange DLL drüberkopiert, von einer Testinstallation, sowie alle Dateien die dem Datum nach ersetzt worden sind - ohne Erfolg. Bevor man da größere Experimente macht sollte man dann lieber die Platte spiegeln und einen Testrechner verwenden, wobei ich da glaube, das mehr Zeit für die (evtl. erfolglose) Fehlersuche draufgeht, als für eine neuinstallation.

Kann man die Exchange Datenbank manuell kopieren?

Welche Software gibt es?

Share this post


Link to post

Die einfachste aber leider auch teuerste Möglichkeit wäre die Software Ontrack Power Controls. Die kann auch kaputte Datenbanken einlesen und auch direkt in Exchange importieren.

 

Unter http://www.ontrack.de gibt's eine Trial zum Download mit der du überprüfen kannst, ob das mit dem Import klappen würde.

 

Preis für die 100 Mailbox Version ~ 1000 EUR.

 

Backup Software setze ich ArcServe mit Exchange Option ein.

Die kann sogar einzelne Emails raussichern. Einfach und komfortabler geht's nicht.

 

Viel Glück

 

il_principe

Share this post


Link to post

ich würd dir trotzdem zu nem neuen und sauberen System raten - und wenn das dann mal rund läuft ne gescheite DASI ala Arc Serv drauf - wobei NTBackup an sich nicht schlecht ist für meinen Geschmack und das kost nix

 

Und falls du neuinstallierst - Exchange mit setup /R (Reperaturinstallation) ausführen, die alten Datenbanken drunter schieben und Dienste starten - und fertig

http://www.msexchangefaq.de/admin/backup4.htm ganz unten unter Restore stehts auch noch mal

Share this post


Link to post

Danke erstmal für Eure Hilfe!

 

Ich werde erstmal die setup/r option probieren und eine Anschaffung der preiswerteren Backup Software in Betracht ziehen-

1000 Euro ist ein bischen zu viel...

 

Danke vielmals!

 

gruß

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...