Jump to content
Sign in to follow this  
Muelli

Dienst Sicherheitscenter wird beendet

Recommended Posts

Moinsen,

 

hängen mit unseren XP SP2 Notebooks an einer W2K Domäne. Nach Aufspielen des SP2 auf die XP Maschinen vermisste ich aber das kleine neue Icon im Systemtray. Ein Blick in die Ereignisanzeige und folgender Fehler wurde gefunden:"Der Dienst Sicherheitscenter wurde beendet. Die Ausführung wurde durch eine Gruppenrichtlinie verhindert." Nun nutze ich eigentlich keinerlei geänderte Richtlinien. Kann mir jemand sagen, wo ich beim Suchen in den Richtlinien ansetzen muss?

 

Weitere Frage:

Da wir derzeit noch Virenscanner und Firewall nutzen, welche vom Sicherheitscenter nicht erkannt werden, kann ich da den Dienst "Sicherheitscenter" ganz deaktivieren? Das Aufpoppen der Sprechblase "Ihr Computer ist evtl. angreifbar" oder so ähnlich, nervt etwas. Oder zieht das andere Konsequenzen nach sich?

 

Gruß

Mülli

Share this post


Link to post

Die nervigen Warnungen kannst Du in "Warnungen des Sicherheitscenters" abschalten. Wenn diese Rechner nur über die interne Firewall Kommunizieren, dann kannst Du sie ausschalten. In den Gruppenrichtlinien unter Computerkonfiguration und Administration findest Du den Punkt für die Internetverbindungsfirewall. Dort kannst Du das konfigurieren. Die Erklärung zeigt Dir die Einstellungen genau auf.

 

mfg Andreas

Share this post


Link to post

Moin Silent_Man,

 

Dank für Deine Antwort. Leider steige ich da aber noch nicht so ganz durch.

Du schreibst: Wenn die Rechner nur über die interne Firewall kommunizieren, kann ich sie ausschalten.

Das ist schon klar. Da wir die KERIO PFW nutzen haben wir natürlich die XP-eigene abgeschaltet. Ähnlich mit dem Vierenscanner. Da es diesen nicht erkannt hat, haben wir dem Sicherheitscenter mitgeteilt, dass wir uns selber um Antivirus kümmern ...

Blieben noch die automatischern Updates. Auch darum kümmern wir uns selbständig.

Das alles hat aber nichts damit zu tun, das der Sicherheitscenter-Dienst auf Grund einer Gruppenrichtlinie nicht startet. Nun liegen die Gruppenrichtlinien auf dem DC, welcher aber gar kein Sicherheitscenter kennt (W2k). Also kann es doch nur eine lokale Richtlinie sein, welche den Start lokal auf dem Rechner blockiert. Leider finde ich da aber nichts mit Internetverbindungsfirewall. Und wieso wird dann der gesamte Dienst gestoppt, wenn die interne Firewall über irgendwelche Richtlinien konfiguriert wird?

 

Gruß

Mülli

 

ps: Auch die Einstellungen des Sicherheitscenters "Warnungen des Sicherheitscenters" habe ich nicht finden können. Bin wahrscheinlich etwas blind und bitte um Hilfe

Share this post


Link to post

Hallo,

 

es gibt einmal den Dienst Windows-Firewall und es gibt den Dienst Sicherheitscenter. Ich vermute Folgendes: In den GPO ist alles deaktiviert und die Dienste werden angewiesen zu starten. Deshalb kann das Sicherheitscenter nicht gestartet werden, da es der GPO nicht bekannt ist. Vielleicht ist das Sicherheitscenter lokal auch nur auf deaktiviert gesetzt und reagiert deswegen nicht auf die Anforderung. Der Dienst muß auf manuell stehen.

 

mfg Andreas

Share this post


Link to post

Hallo Leute,

 

Microsoft liefert wieder ein trauriges Bild ab. Ich habe mit dem gleichen Fehler gekämpft und sogar den Eintrag des Eventlogs zur Prüfung an Microsoft geschickt. Die lapidare Antwort: "Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, aber zu Event ID 1807 liegen uns keine weiteren Daten vor."

 

Das ist ganz schön traurig, denn eigentlich müsste die beliebte Antwort kommen: "This behaviour is by design!"

 

Bei Domänen mitgliedern muss das Sicherheitscenter nämlich über die Sicherheitsrichtlinie "gpedit: Computerkonfiguration, Administrative Vorlagen, Windows-Komponenten, Sicherheitscenter, Sicherheitscenter aktivieren (nur Domänencomputer) " zuerst aktiviert werden!!!!

 

Danke Microsoft, das hat mich einige Stunden der Suche gekostet.

 

cu

 

Kosh

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...