Jump to content
Sign in to follow this  
TeaRex

Drucker per Anmeldeskript zuweisen ...?

Recommended Posts

Hi Boardies,

Ich möchte den Benützern der Schulungsräume den Standarddrucker per Anmeldeskript zuweisen. Ich weiss es gibt diverse Dokumentationen darüber, gleichwohl weiss ich nicht wie ich das Ganze angehen möchte. Aus diesem Grund möchte ich kurz die Lage schildern.

Unsere Schule besitzt zwei Informatikzimmer mit je 13 Computern (Info1, Info2). Die Clientnamen sind logisch vergeben bsw. 1PC01 wäre Infozimmer 1 PC1, resp. 2PC05 =>Infozimmer 2 PC05 usw.

Info1 besitzt einen Printserver (IP 192.168.35.23;3-Port parallel) an welchem ein HP Deskjet Farbdrucker und ein HP Laserdrucker angeschlossen sind. Info2 besitzt hingegen nur einen Drucker (Brother), welcher ebenfalls über Printserver (192.168.35.24) angesprochen werden kann.

Das Problem:

Alle User besitzten dasselbe Anmeldeskript, resp. dasselbe servergespeicherte Profil (um Administrationsaufwand gering zu halten!). Als Standarddrucker wurde von mir der HP Laser aus Info1 eingesetzt. Druckt nun ein User aus Info2 unbedacht wird der Druckauftrag in Info1 ausgeführt, was unglaublich mühsam ist (ständig ratern unbekannte Druckaufträge hinein). Soweit alles klar.

 

Mögliche Lösung:

Ich möchte mit einem Anmeldeskript nun erzwingen, dass User xy die in Info2 drucken auch den dazugehörigen Drucker als Standarddrucker zugeteilt bekommen. Wird wahrscheinlich nicht all zu schwierig sein, hab jedoch keine Ahnung??? :confused:

Dazu müsste man "nur" den Computernamen einem Drucker zuweisen bsw.

1PC01 bis 1PC13 => 192.168.35.23\HP Laser

2PC01 bis 2PC13=> 192.168.35.24\Brother

 

blos wie ???

 

Wenn jemand mir helfen könnte.

Thx Tea the Rex

Share this post


Link to post

Dank der eindeutigen Kennzeichnung der PC-Namen nach Raum geht das sehr einfach: :)

if /i %Computername:~0,3% EQU 1PC defprint /D \\192.168.35.23\HPLaser
if /i %Computername:~0,3% EQU 2PC defprint /D \\192.168.35.24\Brother

Link zum direkter Download der ZIP-Datei: defprint.zip

Share this post


Link to post

Hi klausk

Vielen Dank für deine Antwort! Ich möchte die Druckerzuweisung zusammen mit dem mappen der Netzlaufwerke verbinden. Würde dies in der Art funktionieren? Zudem wie muss ich dieses feine Tool defprint einsetzen? Muss ich es auf dem Server in ein Verzeichnis kopieren und dieses via Script aufrufen? Im Profil habe ich einen Standarddrucker eingerichtet, muss ich diesen zuvor löschen? Vielen Dank im Voraus.

 

 

rem general mappings

 

net use o: \\serverxy\%username%$ /persistent:no

net use x: \\serverxy\unterlagen$ /persistent:no

net use z: \\serverxy\dokumente$ /persistent:no

 

rem abfrage computernamen

 

if /i %Computername:~0,3% EQU 1PC %logonserver%\netlogon\defprint.exe /D \\192.168.35.23\HPLaser

if /i %Computername:~0,3% EQU 2PC %logonserver%\netlogon\defprint.exe /D \\192.168.35.24\Brother

Share this post


Link to post

Hi,

ich schieb meinen Thread ganz einfach nochmals hoch. Wenn jemand mir weiterhelfen könnte wäre das wirklich echt stark :) .

 

Vielen Dank

 

Tea

Share this post


Link to post

Hallo,

 

das Skript sollte so funktionieren. Defprint mußt Du dazu in die Netlogon-Freigabe der DCs kopieren. Der Standarddrucker muß nicht gelöscht werden, defprint setzt diesen ja neu.

Share this post


Link to post

Hi,

vielleicht hilft das auch ,

 

Gruppen und PC abhängige Druckerzuweisung :

http://www.kixtart.org

;*******************

; Druckerzuordnung Kalkulation

;********************

$gruppe="K/K"

IF INGROUP ($gruppe)

ADDPRINTERCONNECTION("\\pcd1-wo\g14gw-hl1")

ADDPRINTERCONNECTION("\\pcd1-wo\g14gw-hl3")

ADDPRINTERCONNECTION("\\pcd1-wo\g14gw-hl2")

ENDIF

; hinzufügen der freigegebenen Drucker

IF INGROUP ("wo-g14gw-hl3")

SETDEFAULTPRINTER("\\pcd1-wo\g14gw-hl3")

ENDIF

; festlegen des Standarsdruckers in abhängigkeit der gruppe

 

1PC01

IF ( @wksta = "1PC01" )

ADDPRINTERCONNECTION("\\###.###.###\Prother")

SETDEFAULTPRINTER("\\###.###.###\Prother")

 

ENDIF

viele wege führen nach rom ;o)

 

 

gruss

andreas

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...