Jump to content
Sign in to follow this  
SpecialK

Exchange 2003 - Komplette Anfänger Fragen

Recommended Posts

Hallo,

ich habe mir auf meinem Win 2003 Server nun mal den Exchange 2003 Server aufgesetzt und stehe vor einem dichten, undurchdringlichen Wald.

Folgendes möchte ich gerne erreichen:

Ich habe eine Adresse beim Provider abc und eine beim Provider 123. Diese habe bis her per Pop3 und SMTP direkt aus Outlook 2003 bedient.

Meine Freundin hat eine Adresse beim Freemail-Dienst Web.de

Dass ich diese Mails per Pop3 Connector einsammeln und den Exchange Postfächern zuordnen muss, ist soweit klar.

Aber das wars leider auch schon :(

Mir ist leider nicht klar, wie ich die SMTP Server dieser Provider zum Email-Versand nutzen kann. Ich möchte zum Beispiel, dass meine Freundin eine Mail von ihrem Web.de Account bekommt, am Client auf Antworten klickt und diese Mail über den Web.de SMTP Server wieder raus geht.

Genauso soll das bei meinem Client mit den mehreren Providern funktionieren. Das ganze müsste sich ja über die Connectoren verwirklichen lassen, nur blicke ich bei denen nicht richtig durch :(

Eine ganz dumme Frage: Wie würde für den User "Horst" die interne Mail Adresse lauten?

Server-Name: HomeNet

DNS: HomeNet.local

Exchange Server Name: Privates Netz

 

Eine ganze Menge Anfänger-Fragen :( Ich bin wirklich für jede Hilfe oder für jeden helfenden Link dankbar.

 

 

SpecialK

Share this post


Link to post

Hi SpecialK

 

1) brauchst du nicht mehrer SMTP Konnektoren, sondern einen, das reicht. Dem trägst du einen Smarthost ein, der die Absenderadresse nicht verdreht, bsp. von Arcor oder von T-online, wobei T-Online Geld kostet.

Des weitern musst du in den Emfängerrichtlinien noch die verschiedenen Domains, die du abrufen willst eintragen und da du ja verschiedene Hauptadressen hast, musst du dann die primäre über das AD eintragen, bei deiner Freundin bsp. @web.de, bei dir @gmx.de und so weiter.

Bei dieser Sache aber folgendes nicht vergessen:

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;en-us;319759

da ansonsten keine Mails mehr an Web.de etc rausgehen.

 

und 2)

die interne mailadresse vom user horst heisst so wie du sie im AD festlegst, die kann horst@homenet.local heissen, könnte aber genau frosch@homenet.local heissen

Share this post


Link to post

Also normalerweise müsst du den SMTP nicht konfiguieren, wenn das DNS einwandfrei läuft, da exhcnage die mx einträge der Zieldomäne automatisch sucht.

 

Wenn Du den SMTP Server von Web.de verwenden willst, generiere einen neuen SMTP Connector welche auf den Namespace * zeigt. Dort trägst du dann den entsprechenden SMTP Server ein und gibt deinen lokalen Server als Brückenkopf an.

 

da Du einen keine echte DNS - Zone haben deine user folgende emailadressen horst@homenet.local jetzt musst Du den Useren eine zweite Emailadresse zuweisen und diese als primäre definieren die alte so lassen wie sie ist, sonst kriegt exchange teilweise probleme also für horst die email addresse horst@web.de eintragen.

 

Durch diesen eintrag wäre der POP3 Connect in der Lage die Mails richtig zu zustellen, sofern dieser auch richtig konfiguierst hast.

 

SMTP:

http://www.msexchangefaq.de/internet/imc2k.htm

 

POP3:

http://www.msexchangefaq.de/internet/pop3smtp.htm

 

schau dir es mal an ...

Share this post


Link to post

Meine momentanen Versuche, emails zu senden, enden in einem Reply mit folgendem Text:

Das E-Mail-Konto ist in der Organisation, an die diese Nachricht gesendet wurde, nicht vorhanden. Überprüfen Sie die E-Mail-Adresse, oder setzen Sie sich direkt mit dem Empfänger in Verbindung, um die richtige E-Mail-Adresse herauszufinden.

 

Share this post


Link to post

Irgendwo hab leider grad kein Exchange zu hand gibt die Option: Empfänger welche nicht aufgelöst werden können an diesen Server weiterleiten dort mal den smtp von web.de eintragen

 

Müsste aber ohne gehen wenn der SMTP Connector richtig konfiguiert ist, wie der technet auszug es beschreibt.

 

Nebenbei wie heisst die empfänger adresse?? Ist es überhaubt eine web.de addresse oder was anderes?? Meine lösung bezieht sicht auf eine web.de adresse welche nicht auf deinem Server gehostet wird.

Share this post


Link to post

dann ist die Konfiguration des SMTP Fehlerhaft.

 

Ist der Namesraum * und den SMTP Server und Bridgeheadserver angeben ???

Share this post


Link to post

Hier einmal ein Bild von der Konfiguration des SMTP Connectors:

http://www.dvd-universum.com/smtp.jpg

 

mail.dvd-universum.com ist dabei der SMTP Server, über den die Nachrichten laufen sollen.

Wenn ich im Outlook Client auf Senden/Empfangen klicke, stehen zwei Aufgaben an. Einmal das Senden/Empfangen selbst und einmal das Synchronisierungsprotokoll.

Zweiteres wird jedesmal mit einer Fehlermeldung quitiert:

Fehler (0x8004010F) beim Ausführen der Aufgabe "Microsoft Exchange Server": Der Vorgang konnt nicht ausgeführt werden. Ein Objekt wurde nicht gefunden.

 

SpecialK

Share this post


Link to post

kann der Server mail.dvd-universum.com DNS mässig die Adresse auflösen?? Darf der mail.dvd-universum.com SMTP mail weiterleiten??

 

Das mit dem Erweiteren SMTP stimmt, habe es überprüft.

Share this post


Link to post

Prinzipiell würde ich sagen ja.

Ich habe es nun mal mit dem Arcor Server versucht, aber selbes Ergebniss.

Naja, fast, nun kommt diese Meldung als Rückmeldung:

Diese Nachricht konnte nicht gesendet werden. Versuchen Sie es später erneut, oder wenden Sie sich an den Netzwerkadministrator. Fehler: [0x8004010f-00000000-00000000].

 

 

SpecialK

Share this post


Link to post

In so fern Exchange kein eigenes Ereignisprotokoll hat: Im Server-Protokoll steht nichts ungewöhliches und auch keine Fehler.

 

SpecialK

Share this post


Link to post

Juhu, nun kann ich Mails empfangen und auch senden :) Ein dritter Reboot hat geholfen.

Nur das Problem mit den verschiedenen Absenderadressen besteht noch. Also ich kann nicht wählen, mit welcher Adresse ich versenden möchte.

Aber das ist eher nebensächlich :)

Danke für eure Hilfe.

 

SpecialK

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...