Jump to content
Sign in to follow this  
Houbi

Exchange Offlien Backup?

Recommended Posts

Hi Leute

 

Ich bin mir sicher, dass jemand von euch weiss, wie ich eine saubere offline sicherung des exchange servers mache. Dienste stoppen und die edb's wegkopieren kanns ja nicht sein oder?

 

Gruss,

HOubi

Share this post


Link to post

Hi.

 

Eine erfolgreiche Offline Datensicherung des Exchange gibt es nicht weil:

- keine Konsistenzprüfung der Datenbank erfolgt

- die Protokolldateien nicht in die Datenbank geschrieben werden.

 

Sichern musst du die Datenbankdateien *.edb und *.stm sowie die *.log Dateien.

 

LG Günther

Share this post


Link to post

hi houbi,

 

meines erachtens nach gibt es keine sauber Offline-Sicherung, und ich denke damit steh ich auch nicht ganz alleine da. Du kannst immerhin bei den neueren Versionnen mit on board Mitteln (NTBackUp) ne Online-Sicherung durchführen, das ist definitiv sauberer.

Sie auch http://www.msexchangefaq.de/admin/backup.htm

 

//edit: da war Günter wohl mal wieder schneller - hab ich zu lange auf der msexchange seite rumgesucht ;-)

Share this post


Link to post

Hi Jungs!

 

Danke für die Tipps und Komentare! Ich glaube ich werde eine Kombination aus zuerst NTBackup auf disk und dann veritas alles auf band.. online kost halt viel kohle die nicht jeder kunde hat... ;(

 

C ya!

Share this post


Link to post

und wieso jagst du nicht die Sicherung direkt per NTBackUp aufs Band ?

Das kann das Proggi auch, sofern das Bandlaufwerk vom BS unterstützt wird.

Denn NTBackUp ist auch nichts anderes wie Veritas BackUp Exec light ;)

Share this post


Link to post

Hi

 

das ist aus gründen der kontrolle so. mit backup exec habe ich die möglichlkeit am morgen in die bude zu kommen und auf einen

blick zu sehen bei welchen kunden es gut ging und bei welchen nicht. da dies ca. 25 sind, ist das von hand nicht zu schaffen da ich auch noch anderes machen muss.

 

NTBacjup biete diese möglichkeiten meines wissens nach nicht, das hiesse ich muesste den lehrling tagtäglicha lles von hand nachprüfen lassen.

 

mit einem stunden satz von 180CHF/Stunde macht das dne kunden nicht gerade glücklich ;)

 

 

grüsse,

houbi

Share this post


Link to post

nein, da hast natürlich Recht. Ich kann jetzt leider nicht schauen, kein Server da, aber ich glaub, NTBackUP schreibt das auch ins Eventlog. Aber wenn der Kunde Backup Exec zahlt, würd ich das NTBackup vorziehen.

Aber wenn wir schon dabei sind, wieso nimmst du dann nicht gleich den Exchange Agent mit ins Boot und sicherest direkt ber Backup Exec ?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...