Jump to content
Sign in to follow this  
Leetch

internetfreigabe???

Recommended Posts

ich habe 2 pc's mit win2k-pro drauf... beide sind zum switch verbunden.. am uplink vom switch sitzt das dsl modem.. jeder der beiden kann sich ins internet einwählen (über t-online start center) aber wie gebe ich das internet so frei das beide gleichzeitig ins netz können.. ich hab schon in der hilfe von win2k nachgesehen,,... aber nichts mit internetfreigabe gefunden... wie stell ich das an.. bitte um hilfe.. thx

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

ich bin zwar nicht der Superexperte, aber ich würde sagen, dass du dazu nen Router bräuchtest.

 

Wüsste jedenfalls jetzt nicht, wie es gehen soll über nen Switch.

 

Außer du nutzt die Internetverbindung des einen PC's für den anderen, was aber bedeuten würde, dass immer beide laufen müssten...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

die bessere und einfachere Lösung ist ein Hardware-Router.

Du kannst allerdings auch die Lösung von W2K nehmen, dort ist ein Softwarerouter enthalten.

Das funktioniert dann so: 1 PC ist direkt im Internet, der 2. läßt sich vom ersten vermitteln, also der 1.muß immer an sein, wenn der 2. rein will. Diese Vermittlungssoftware (ICS) muß auf dem 1. richtig konfiguriert sein. Auf dem 2. müssen alle Verweise auf den 1. zeigen.

Wenn Du heute langeweile hast, kannst Du es ja mal probieren:

 

http://adsl-support0.de/lan/ics2000/ics.htm

 

zuschauer

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...