Jump to content
Sign in to follow this  
Andy_ak

EX2k - MsExchangeSA Fehler

Recommended Posts

Hallo Leute!

 

Habe ein Problem mit dem Exchange SA !!!! Und zwar habe ich ein Image vom Exchange auf einen PC gespielt und alle treiber von diesem PC installiert, es funktioniert eingetlich alles nur ein paar Dienste vom Exchange lassen sich nicht mehr starten (die Dienste die vom Exchange SA abhäning sind) und ich bekomme folgende Fehlermeldungen in der Ereignisanzeige:

 

Ereignis ID:1005:

Der unerwartete Fehler Es gibt keine Protokollsequenzen. Einrichtung: Win32 ID-Nr.: c00706b7 Microsoft Exchange-Systemaufsicht ist aufgetreten.

 

Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen und danke euch schon im Voraus für eure Hilfe.

 

Grüße aus Österreich ;)

Andy

Share this post


Link to post

Danke Marc .. hat mir sehr geholfen nur habe ich nun folgendes Problem:

 

Und zwar braucht er eine ewigkeit zum starten, bringt dan wieder die Meldung das er einen dienst nicht starten kann und wenn ich dan unter dienste den Exchange SA nachschaue steht da wird gestartet und wenn ich dan nochmal auf Dienst starten klicke startet er den dienst ohne Probleme und der Exchange läuft?!?!?!?!

 

Fehlermeldung:

 

Unter System (Ereignisprotokoll):

Ereignis ID: 7022

Der Dienst "Microsoft Exchange-Systemaufsicht" wurde nicht ordnungsgemäß gestartet.

 

Unter Anwendung (Ereignisprotokoll):

Ereignis ID: 1002

Der Metabase-Aktualisierungsdienst konnte nicht gestartet werden, Fehler '80040a01'.

 

Ereignis ID: 1005

Der unerwartete Fehler Es ist ein unbekannter Fehler aufgetreten. ID-Nr.: 80040a01 Microsoft Exchange-Systemaufsicht ist aufgetreten.

 

Gruß,

Andreas

Share this post


Link to post

Hi,

 

das gleiche Problem hatte ich auch.

Bei mir hat folgender Eintrag in der Registry geholfen:

In HKEY_LOCAL_Machine\System\CurrentControlSet\Services\MSExchangeDSAccess

folgenden neuen Eintrag machen:

 

Value name: TopoCreateTimeoutSecs

Data type: REG_DWORD

Radix: Decimal

Value data: 600

 

Danach ist bei mir die SA wieder hochgefahren.

 

Gruss Holti

Share this post


Link to post

Danke an alle, jetzt läuft der Exchange und er startet auf den Exchange SA .. supi :D

 

 

Jetzt habe ich nur noch eine Frage und zwar folgendes:

 

Der Server braucht vom ersten Startbild von Windows 2000 Server bis er alles gestartet hat (inkl. Anmeldung) ca. 7-8 min. Der Exchange läuft im Moment auf auf einem Dual Board mit 2x 2,80 GHZ, SCSI 120 GB, 1024 MB Ram.

 

Die vorherige Exchange-Maschine (800 MHZ, 512 MB ram, 40 GB 7200rpm IDE Festplatte) hat genau gleich lange gebraucht um den Exchange Server zu starten.

 

An was kann das liegen? Man würde meinen das es doch etwas flotter gehen müsste oder nicht?

 

Danke euch im Voraus und wünsche noch einen schönen Tag.

 

Gruß,

Andy

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...