Jump to content
Sign in to follow this  
woifferl

Druckprobleme am Terminalserver

Recommended Posts

Hi Leute,

 

hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

Habe einen Terminalserver w2k mit ca. 20 Usern im Einsatz. Klappt mehr oder weniger alles. Nur aus heiterem Himmel kann plötzlich niemand mehr drucken. Alle Druckaufträge bleiben im Spooler hängen. Spooler stoppen klappt noch, nur starten läßt sich der Dienst nicht mehr ==> Abhilfe Server Reboot!

 

Bin dankbar für jeden Tip!

 

cu

Woifferl

Share this post


Link to post

Hallo erst mal

 

Nach dem Startversuch des Spoolerdienstes, kam da

irgend eine Fehlermeldung ? Oder steht da was im

Ereignisprotokoll darüber ?

Passiert das jetzt öfter, oder war das einmal der Fall ?

 

Gruss Greg

Share this post


Link to post

Hi Greg,

 

ja irgendein "unerwarteter Fehler" ist aufgetreten, denke da anzusetzen ist falsch.

 

Ja leider, kommt im Monat sicher 2x vor, das die Druckjobs hängen bleiben, ist aber nicht nachvollziehbar welcher PC so quasi als erstes Probleme hatte, sprich wer den ersten Druckjob hatte, der hängen geblieben ist, ist immer unterschiedlich

Share this post


Link to post

Ok, ok

 

Nochmals zu der Ereignisanzeige: Steht der Fehler da drin ?

Wenn ja, dann bitte Quelle und Event-ID angeben.

 

denke da anzusetzen ist falsch[/Quote]

Wo willst Du denn sonst ansetzten ?

 

Gruss Greg

Share this post


Link to post

Verstehe ich das richtig, dass der fehlgeschlagene

Dienst-Start nicht protokolliert ist ?

 

Gruss Greg

Share this post


Link to post

doch Greg,

 

Event iD 7023

 

Der Dienst "Druckwarteschlange" wurde mit folgendem Fehler beendet:

Der Zugriffscode ist unzulässig.

Share this post


Link to post

Hallöchen

 

Hier mal etwas vorab. Behebt zwar noch nicht den Fehler,

aber verhindert nächstes Mal vieleicht den Reboot:

 

Quelle: www.eventid.net

 

Carl Voellmecke (Last update 8/29/2003):

Service: Spooler, Error: “The access code is invalid”. This event can occur when attempting to start the Print Spooler service through a Terminal Service or a Citrix connection. On the actual console, run “net start spooler” in a command window instead.

 

 

Gruss Greg

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...