Jump to content
Sign in to follow this  
walter44

und xp Client netzwerkverbindung lahm

Recommended Posts

Hallo

ich hab folgendes Problem

win 2003 Server mit 15 Clients Xp. Feste IP vergeben, im Netz ein DSL Router mit fester IP als Standardgateway. auf den Clients Router als Standardgateway eingetragen, als prim. u.sec. DNS Server die ip von Provider. Habe auf den Clients ein Verzeichnis voM server als Laufwerk verbunden X:\server\daten\.

verbindung steht, aber beim ersten Mal dauert der Zugriff sehr lange, ca. 30-50 sec, dabei zeigt der explorer auch "keine Rückmeldung", läuft dann aber wiede normal. auch beim anklikken von Unterverzeichnissen dauerts so lange.

Welche Einstellungen sind falsch bzw. woran muss ich noch drehen für den Geschwindigkeitszuwachs?

vielen dank im voraus

Share this post


Link to post

Hi und Welcome!

 

Was ist denn eigentlich mit deinem internen DNS, ich mein den der dir im LAN die Namen der Rechner auflöst? Gibts sowas auch? :D

 

Ich denk mal, dass die Anfragen deiner Clients in der Konfiguration wie von dir geschildert beim DNS Server deines Providers "anklopfen" - auch bei LAN anfragen.

 

Du brauchst auf jeden Fall auch einen internen DNS Server für das lokale Netzwerk.

 

Der DNS sollte auf dem W2K3 Server laufen...

 

Du kannst das ganze checken, indem du mal von nem Client per MS DOS EINGABEAUFFORDERUNG den Befehl nslookup eingibst und dann versuchst einen internen Computernamen aufzulösen (einfach eingeben)

 

Was sagt dir das System da.

 

Nochmal kurz:

 

MS DOS EINGABEAUFFORDERUNG

nslookup eingeben

mal schauen was er hier als Nameserver angibt

internen Computernamen eingeben und Return

was sagt er denn dann dazu?

Share this post


Link to post

Hallo Walter,

 

Falls es nicht an den Einstellungen liegt, die mein Vorredner

angesprochen hat, dann kannst Du die unteren Links mal

ausprobieren:

 

Bei dem ersten Link handelt es sich um Änderungen in der Re-

gistrierung. Diese würde ich an deiner Stelle erst einmal vor-

ziehen. Sollte sich keine Verbesserung einstellen, dann kannst

Du den zweiten benutzen. Hierbei handelt es sich um das Service

Pack 2 für Windows-XP. Dieses liegt allerdings nur in der Release

Candidate 2 vor. Das heißt, es ist eine Beta-Version. Also wenn

schon, dann erst einmal auf einen Rechner installieren und

vielleicht ne Woche laufen lassen (Image wäre dann von Vorteil).

 

Der erste Link hat bei uns nicht geholfen. Das SP2 allerdings

schon! Und es läuft bis jetzt fehlerfrei!

 

1. Änderungen in der Registrierung

 

2. Windows-XP SP2 (SR2)

 

 

Gruß Tools

Share this post


Link to post

Hallo

 

Ich denke auch das er beim ersten Aufruf Probleme mit der Namensauflösung hat. Danach speichert er die Daten zwischen so das beim nächsten aufruf die Verbindung schneller aufgebaut wird.

Versuch wäre jetzt einfach mal den Server in die HOSTS Datei einzutragen. Diese wird dann automatisch Abgefragt und die Verbindung kommt schneller zustande. (Vorausgesetzt natürlich das Du keinen DNS hast)

 

Gruß

Willow

Share this post


Link to post

Hi nochmal

 

Ich denke mal 2k3 SRV + AD kombiniert mit "KEINEM DNS" = Grande Katastrophe International :D

 

AD setzt DNS voraus um richtig zu funktionieren.

 

Man möge mich zurechtweisen, wenn das bei 2K3 anders is ;)

Share this post


Link to post

Sorry ich lese da in seinem Thread nix von AD, also muß er nicht zwangsläufig einen DNS haben. Zudem arbeitet er ja auch DNS technisch über seinen Provider.

 

Oder hab ich was überlesen? :confused:

 

Gruß

Willow

Share this post


Link to post

zur Antwort von DG76

1. nslookup gibt als standardserver meinen Internetprovider an.

also ist die einstellung falsch.

wenn ich die ip vom standardgateway rausnehme, findet der client den server auch schneller.

2. auf dem server läuft der dienst DNS.

 

wie muss ich die IP nummer denn in dem Fenster für das LAN

Internetprotokoll tcp/ip den jetzt eingeben?

Standardgateway = ip router ?

Bevorzugter DNS Server IP von Provider oder von LAN Server?

Altenativer DNS Server IP ?

 

ich komme total ins schleudern. :confused:

Share this post


Link to post

zu Willow

 

auf dem server W2k3 läuft auch active directory

ich meld mich auf dem Client jedoch noch lokal an

auch wenn ich mich am netz anmelde, hab ich die gleichen langen wartezeiten

Share this post


Link to post

ok das mit der hosts bringt nichts wenn Du DNS hast.

Ich bin davon ausgegangen das Du keine AD und DNS hast. srorry

 

Standartgateway = Dein Router

 

Bevorzugter DNS = Dein DNS-Server

Sekundärer DNS = Wahlweise der DNS von Deinem Provider

 

Bei Anfrage des Client an Deinen DNS sollte der den SERVER-Namen auflösen können und die IP zurückgeben.

Eventuell versuch mal die Domänen Bezeichnung mit anzugeben wenn Du Dich nur lokal anmeldest.

 

Gibst einen unterschied beim Pingen?

 

Ping Servername.domain.de

Ping IP-Adresse

 

Gruß

Willow

Share this post


Link to post

@willow

Ohne DNS ab W2KSRV aufwärts und Win2000 bzw. WinXP Pro Client geht im LAN nicht mehr wirklich viel. Vor allem kann es zu unvorhersehbaren Netzwerkproblemen kommen.

 

@walter

Also DNS Dienst läuft - OK

Unter Start Programme Verwaltung sollte es "DNS" zur Auswahl geben. Hier kannst du deine Zonen einstellen. Du brauchst ne Forward Lookup Zone und ne Reverse Lookup Zone.

Ich weiß allerdings nicht, ob diese Zonen bei dir schon eingerichtet sind?

 

Bevor du obiges (Punkt 2) durchführst, bitte mal folgendes checken:

Bitte geh mal auf deine Netzwerkverbindung -> LAN Verbindung - > RECHTSKLICK -> eigenschaften -> TCP/IP -> Eigenschaften und stell beim DNS als ersten Server die IP deines W2K3 Server ein.

 

Danach OK.

 

Mach wieder ein NSLOOKUP

 

Was sagt er dir jetzt?

 

PS: Wenn du den Standardgateway rausnimmst geht das ganze deshalb schneller, weil er nicht ins Internet "verbindet" und somit im Lan bleibt. Es erfolgt also auch keine Anfrage an den DNS deines Providers.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...