Jump to content

XP Client an 2000 Server


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

hallo zusammen...

 

ich habe folgendes problem:

 

ich möchte an einem bestehenden windows 2k server neu installierte WinXP clients anmelden. klappt alles bestens, bis auf:

 

die logon scripte werden nicht richtig geladen wenn sich die alten user an den neuen xp clients anmelden, soll heissen die laufwerke werden nicht gemappt.

 

ich hab die logon scripte in der userverwaltung des ad am server und habe auch schon die die neuen xp rechner im richtigen verzeichnis der domäne.

 

ich habe die *.bat datei kopiert und in eine *.cmd umbenannt weil ich gelesen habe dass xp *.cmd logon scripte braucht...

 

naja geht auf jeden fall nicht... hat jemand ne idee??

 

danke servus!

Link to comment

hi,

 

soll heißen du hast jeden User ein logonscript zugewiesen?

ich würde dies generell über die Gruppenrichtlinie machen. Dann brauchst du nicht jeden User das Logonscript zuweisen. Der Benutzer muss nur die Richtlinie lesen und übernehmen können, dann übernimmt er auch das loginscript! Auf diese Weise habe ich noch nie Probleme gehabt.

 

gruß

 

MacabroS

Link to comment
Original geschrieben von macabros

hi,

 

soll heißen du hast jeden User ein logonscript zugewiesen?

ich würde dies generell über die Gruppenrichtlinie machen. Dann brauchst du nicht jeden User das Logonscript zuweisen. Der Benutzer muss nur die Richtlinie lesen und übernehmen können, dann übernimmt er auch das loginscript! Auf diese Weise habe ich noch nie Probleme gehabt.

 

gruß

 

MacabroS

 

ich hab die logon scripte in der userverwaltung im ad eingefügt, also jeder user der sich anmeldet zieht sich das script mit den allgemeinen einstellungen... wie kann ich den den usern ermöglichen die richtlinien zu lesen??

Link to comment

also; die user dürfen die richtlinie lesen, es wird auch jeder user mit seinem verzeichnis auf dem server verbunden (userverzeichnis wird im arbeitsplatz angezeigt), bloß die anderen laufwerke, zu denen er verbuunden werden soll, nicht. seltsamerweise sobald ich einmal mauell die login scripte auf den rechnern ausgeführt habe, sind alle laufwerke richtig gemappt...

Link to comment

Ach ja jetzt fällts mir wieder ein, ist so ein Windows XP Problem: Grund WXP wartet nicht bis komplett alle Netzwerkdienste gestartet sind, sondern meldet den User an und holt sich die Anmeldeinfos aus dem Cache.

 

bitte folgendes in der GP schalten --> Computerkonf. --> Administrative Vorlagen --> System --> Anmeldung --> Bei Neustart oder Anmeldung immer auf Netzwerk warten.

 

Der Computer muss dafür natürlich die Policy übernehmen!!

kannste mit gpresult testen!!

 

Damit sollte das Problem behoben sein.

 

g

 

MacabroS

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...