Jump to content
Sign in to follow this  
nerd

Fehlermeldungen bei ner *.cmd verbergen

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe mir eine *.cmd geschrieben, die so ein bischen meinen Rechner im Geschäft aufräumt. Diese Datei will ich jetzt auch an andere user verteilen. Das Dumme ist nur, dass beim Auführen der Datei einige Fehlermeldungen über die Dosbox gehen (Datei kann nicht gelöscht werden etc.). Die Fehlermeldungen an sich sind ok (Dateien die gerade verwendet werden z. B. in Temp).

 

Gibt es eine Möglichkeit, dass diese in meiner Dosbox nicht angezeigt werden? Ich meine da mal etwas gelesen zu haben...

 

Danke

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Johannes,

 

wie wäre es denn damit, die Ausgaben per '>' in eine Datei auszugeben (meinebatch.log)?

 

cu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hm habs versucht,

 

wenn ich das Teil aus Dos starte ist das kein Problem ich würde dafür aber gerne ein Icon (Verknüpfung) auf den Desktop ziehen.

 

Hat jemand dazu eine Idee?

 

Nachfolgend mal ein Teil dieser Datei (für win2k)

 

@ECHO OFF
REM Johannes Schmidt 30.10.2002
ECHO DIESE DATEI LOESCHT DIVERSE DATEIEN VON IHREM RECHNER DIE DIESER
ECHO NICHT MEHR BENOETIGT.
ECHO.
ECHO ############################################################################
ECHO.
ECHO Loesche Temporaeres Verzeichnis unter C:\Temp
rd /s/q c:\Temp\
ECHO.
md c:\Temp
ECHO.
ECHO ############################################################################
ECHO.
ECHO Loesche Temporaere Internetdateien im Profil
rd /s/q "%USERPROFILE%\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files"
ECHO.
md "%Userprofile%\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files"
ECHO.
ECHO ###########################################################################
ECHO.
ECHO Loesche Verlauf aus dem Profil
rd /s/q "%Userprofile%\Lokale Einstellungen\Verlauf"
ECHO.
md "%Userprofile%\Lokale Einstellungen\Verlauf"
ECHO.
ECHO ###########################################################################
ECHO.
CLS
ECHO Bereinigung beendet!
PAUSE.

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

um die Ausgaben der Verknüpfung umzuleiten, rufst Du die Eigenschaften der Verknüpfung auf und änderst den Pfad von "D:\clean.cmd" ind "D:\clean.cmd > clean.log". Wenns ganz leise gehen soll, kannst Du in den Eigenschaften (der Verküpfung!) noch einstallen, dass es minimiert ausgeführt wird.

 

cu,

 

Perin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ok, dass hilft mir schonmal sehr viel weiter! DANKE!

 

Vielleicht habt ihr auch noch ne Idee was ich machen kann, wenn ich in der cmd ne choise sitzen habe. Es bringt ja wenig, wenn diese Frage in eine loesch.txt umgeleitet wird... kann ich diese Umleitung in der Datei selber beenden?

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...