Jump to content
Sign in to follow this  
Starwalker

Highpoint 374; Problem beim Duplizieren

Recommended Posts

Hallo Forum,

 

ich hab seit einiger Zeit ein Problem mit meinem RAID 01 Array am Highpoint 374..kurz nach dem Booten erscheint die Meldung, dass Daten dupliziert werden sollen..gesagt getan, allerdings bricht der Copyvorgang immer bei ca. 85% ohne Fehlermeldung ab.. :mad: ..Woran könnte das liegen?

 

Hier noch mein System:

 

Abit AT7

Athlon XP 2200

4x IBM 40 gig ( 2 x AVVA, 2x AVER) am 374, Bios 1.21

RAID 01

512 Mb Corsair 3000

 

Wenn jemand ne Idee hat, bitte melden..

 

Grüße

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Starwalker

 

Schonmal beim Hersteller des RAID-Systems/Controller nachgeschaut in den faqs ??

Haste mal auf die Platten raufgeschaut, was alles kopiert wurde, bzw. was nicht rübergezogen wurde ?

 

 

Gruß Echo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Echo,

 

auf den Herstellerseiten ist die FAQ noch Under Construction...die Newsgroups sagen auch nix... :( ...leider ist das kein "normaler" Copyvorgang, es ist die Duplikation eines Raid (0) 1...deswegen kann ich auch nicht sagen was auf der Platte ist...ich hab auch schon alle 4 Platten mit demn IBM-eigenen Tools auf Fehler untersucht...nix!...ich hab echt keine Ahnung mehr.....aber bevor ich das RAID breche, möchte ich halt möglichst viel noch versucht haben.. ;)

 

Gruss Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Starwalker

 

Ich kenne mich enwenig mit RAID aus.. ich dachte schon daran, daß du den RAID aufbrechen musst.. aber wenn ich das richtig sehe, funktioniert er doch gerade sowieso nicht.. deshalb dachte ich, du machst den mal auf und schaust, was gespiegelt wurde.

 

Hat der Hersteller denn keinen Support ? auch nicht per Telefon ? ..

 

 

Gruß Echo

 

[Nachtrag]Welcher Hersteller ist es denn ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Echo,

 

der Hersteller ist Highpoint...

 

und vermutlich hatte ich mich etwas verdrückt ausgekehrt.:-)..hier noch mal die Problematik...ich habe wie gesagt ein RAID 01 mit 4 IBM-Platten laufen...seit einiger Zeit kommt kurz nach dem Initialisieren die Meldung : "The RAID 0/1 Array needs to be duplicated to ensure data consistency"...wenn ich das dann mache, bricht diese Duplication eben ab mit der sehr aussagekräftigen Meldung "FAIL to duplicate !"..super, gell?...

trotzdem hab ich die Möglichkeit ganz normal weiterzubooten, wenn ich die Duplikation überspringe...

Achja, ne Telefonnr hab ich nicht gefunden, nur ne Email-Addy...allerding hab ich bis jetzt noch nix gehört...(ist 14 Tage her...:-( )

Irgendwelche Ideen?...ausser das RAID zu brechen?..

 

Gruß vom sonnigen Bodensee

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Starwalker

 

Ich habe mich mal im Netz umgeschaut (Google -> "Highpoint +RAID").

 

Hier einen Link zu dem Hersteller: http://www.highpoint-tech.com/

 

Ich habe so einige Informationen zu Fehlerquellen gefunden. Von ATA-Kabelunterschiede bis zu Firmwareprobleme, die mit Updates zu beseitigen sind. Ich würde mal auf die Seite gehen und mal schauen (mit genauer Bezeichnung), ob du weas relevantes findest.

 

Ansonsten schaue ich gerne weiter, dann brauche ich aber die Typ-Bez. deiner RAID-Karte.

 

Viel Erfolg

 

 

Gruß Echo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Echo,

 

vielen Dank erst mal für Deine Bemühungen.. :D ..ich bin auch schon geraume Zeit am Googlen, kann aber leider nix passendes finden...bei highpoint findet sich leider auch nichts konstruktives...

übrigens ist es ein Highpoint 374 onboard (ABIT AT7 )

 

Vielleicht findest Du ja mehr als ich

 

Gruss Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Starwalker

 

Ich habe mal geschaut, was so allgemein zu finden ist. Bisher scheinen aber nicht derartige Probleme damit aufgetreten zu sein. Vermutlich haste alle Kabelverbindungen und BIOS-Einstellungen überprüft, aber vorsichtshalber nochmal durchgehen.. jumpersettings .. Plattenkonfiguration.. usw., ansonsten kann ich im Mopment noch nichts weiter dazu sagen.

 

Aber du kannst ja auch mal ne Mail an den Hersteller schreiben.. mit der Problematik. Vielleicht können sie dir schon was dazu sagen.. :)))

 

 

Gruß Echo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Echo,

 

nach langem rumprobieren mit verschiedenen Tools konnte ich den Fehler gottseidank eingrenzen...so wie es aussieht hat sich die Slave Platte vom 2. Controller verabschiedet..( IBM rules :-/ )..und das nach nicht mal nem halben Jahr...vielen Danke für Deine Bemühungen...

 

Nachtrag: Nachdem ich die Platte low-level formatiert hab geht sie wieder...nu abba schnell daten gesichert ..:)

 

Gruss

Tom

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Starwalker

 

Naja, wenn du den RAID gleich aufgerochen hättest, wäre dir das wahrscheinlich früher aufgefallen.Bei RAID ist es oft so, daß man die erforderlichen Ergebnisse erst erhält, wenn man den RAID öffnent.. jede Platte für sich getestet ist meistens vom analytischem her einfacher bei der Fehlersuche. Deshalb immer, wenn man mit RAID-Problemen zu tun hat, Datensichern (wenn anders noch möglich) und RAID aufbrechen.

 

Freut mich jedenfalls, daß du es hinbekommen hast.. :)

 

 

Gruß Echo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

habe bei ein ähnliches Problem mit einem Raid 1 System, allerdings mit nem ATA 1200A von Adaptec mit dem Highpoint 370 Chip. Der bricht den Duplicate vorgang bei mir schon bei 62% ab.

 

Beide Platte sind neu und von Seagate ST340016A mit gleicher Firmware Version.

 

Leider konnte ich noch keine Fehler feststellen.

 

mfg Maik

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...