Jump to content

2 Betriebssysteme???


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Eigentlich nicht aber wie schon oben erwähnt wurde sollte man auf jeden Fall darauf Achten das man nur mit Fat 32 arbeitet und die Daten getrennt hält. Besser ist es immer wenn mann mit zwei Partitionen arbeitet und dann einen Bootmanager verwendet um nicht irgendwann etwas zu löschen was man hätte besser nicht gelöscht :-)

 

 

moha23

Link to comment

Leute, hat er doch, verwirrt ihn doch nicht noch ;)

 

Win98 mit FAT32 ist okay.

Win2000 mit FAT32 ist okay, "besser" wäre NTFS (weniger Fragmentierung, Sicherheit bzw. Rechte).

Das kannst Du nachträglich konvertieren, vorsicht aber mit der Partition (D: wirds wohl sein)

 

http://www.mcseboard.de/showthread.php?postid=9907#post9907

 

Danach kann allerdings 9x nichts mehr mit der Partition anfangen, sie wird nicht als Laufwerk angezeigt. In Windows 2000 bleibt alles so wie bisher.

 

hth

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...