Jump to content

CGI in C mit mysql und IIS


Recommended Posts

 Hallo,

 

ich versuche CGI-Programme zu schreiben, die auf dem IIS laufen.

Ich konnte da bereits erfolge erziehlen, was das Setzen und Lesen von Cookies und das Lesen und Schreiben von Dateien betrifft.

Ich setze den Dev-C++ hierfür ein.

 

Was mir besonders gut gefällt, ich kann auf dem Laptop kompilieren und das EXE-Programm per FTP auf den Server hochladen.

Nun wollte ich mich an MYSQL heranwagen.

 

Ich habe die Verzeichnisse "lib" und "include" auf dem Client kopiert, damit ich die Header-Dateien benutzen kann und die Bibliothek linken kann.

Das mysql_init() füht zu einem 502.2 Fehler. Das Ausführen in cmd funktioniert jedoch perfekt.

MYSQL *my;
my = mysql_init(NULL);
if(my == NULL) {
	fprintf(stderr, "Fehler beim Initialisieren \n");
	exit (EXIT_FAILURE);
}

 

Link to post

Ich kann hier nur den Rat geben, dass Du in dieser Art keine neuen Web-Anwendungen mehr entwickeln solltest.

Ich kann mir gut vorstellen, dass CGI-Anwendungen mittlerweile auch in IIS so gekapselt werden, dass sie nicht mehr "Ausbrechen" können. Und somit können DLL im Kontext der CGI-Anwendung nicht auf Datenbanken zugreifen. 

Alternativen findest du hier:

 

https://www.saotn.org/test-mysql-database-connectivity-aspnet-php-asp/

Link to post

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...