Jump to content

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

 

aktuell haben wir ein Problem in unserem DNS. Es fehlen diverse Einträge in den reverse lookup zonen.

 

Wir haben noch eine Sicherung (BareMetalRestore) in einer VM laufen, wo alle Einträge vorhanden sind.

 

Die fehlerhaften Zonen habe ich jetzt per Export-DNSServerZones abgespeichert.

 

Wie kann ich die Zonen jetzt wieder imnportieren, ohne eine Störung im DNS zu verursachen?

 

 

 

Vielen Dank schon einmal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

 

bei der Reverse könntest Du zum dies bei wenigen Netzen das Ganze manuell anlegen...

 

Eine AD integrierte Zone?

 

Grüße

bearbeitet von RolfW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Werbepartner:



×