Jump to content

Empfohlene Beiträge

Servus Gemeinde,

ich verzweifle gerade an einem Problem das ich so mit google nicht auffinden kann und hoffe hier ist jemand der mir helfen wird.

Ich baue gerade eine neue CA auf. RootCA, SubCA und ein Webserver.

 

In der SubCA habe ich als CDP Extension unter anderem folgenden Link eingetragen

http://crl.technogroup.com/<CaName><CRLNameSuffix><DeltaCRLAllowed>.crl

die Variablen sind ordentlich aus dem Dropdown Menü gewählt und am Webserver wurde auch die Einstellung "allowDoubleEscaping" auf true gesetzt um das + Zeichen im Link zu erhalten.

 

Leider verliert aus welchen Gründen auch immer beim DeltaCRL Location #1 den Slash. Siehe Bild

 

image.png.a4e139822897111d738d7de9449d36fc.png

 

Mehrfaches Neueintragen, neustarten des Webservers sowie der SubCA VM brachten keine Verbesserungen. OS ist ein Server 2016.

 

Hat jemand schon einmal dieses Phänomen beobachtet und kann mir die Lösung sagen?

Gibt es eine weitere Möglichkeit diesen Link einzutragen, CertUtil -setreg oder so etwas die Richtung?

 

Beste Grüße

Daniel

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin,

 

ich tippe mal: du hast das beim ersten Mal falsch eingetippt und die CA verwendet immer noch das Zertifikat mit dieser Angabe. Es im Dialogfeld zu ändern, reicht nicht aus. Du musst dann das Zertifikat neu ausstellen, wo dieser Pfad drinsteht.

 

Gruß, Nils

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Werbepartner:


×