Jump to content
pipen

POPcon Probleme bei der Verteilung

Empfohlene Beiträge

So jetzt bin ich mit den System und Exchangeupdates durch. Jetzt möchte ich umstellen damit der Exchange die Mails abholt. Ich würde jetzt so vorgehen:

 

Mein Exchange Zertifikat ist für den DNS Namen outlook.domain.com ausgestellt.

 

1. Reverse DNS outlook.domain.com bei der Telekom eintragen

2. MX Eintrag beim Provider auf outlook.domain.com

 

Und jetzt wo ich mir nicht ganz sicher bin.

 

1. In der Organisationskonfiguration - Sendeconnectors  ist der Postausgang aktiviert. E-Mails werden über Smarthosts mail.domain.com gesendet -> Das kann ich so stehen lassen und weiterhin Mails über Smarthosts versenden?

2. Serverkonfiguration - Hub-Transport sind 3 Empfangsconnectoren aktiviert. Welche brauche ich hier noch post-73111-0-58114600-1513846670_thumb.png? Hier muss ich einen neuen Empfangsconnector einrichten der auf die FQDN outlook.domain.com zeigt? 

3. Als Spam bzw. Virenschutz habe ich den Kaspersky for Mailserver, der dürfte ausreichen?

bearbeitet von pipen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wurde von der externen Firma eingerichtet, mehr dazu kann ich nicht sagen. Soll ich den deaktivieren?


Der Default SBS01 Empfangsconnector zeigt auf den FQDN SBS01.domew.local -> muss das auch so stehen bleiben?

bearbeitet von pipen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

falsche Formulierung :D.

Also nochmals kurz gesagt, Reverse DNS outlook.domain.com bei der Telekom eintragen, MX Eintrag beim Provider auf outlook.domain.com und autodiscover.domain.com, den PopCon Dienst beenden/deinstallieren und den Port 25 an der Firewall auf den Exchange leiten. Dann sollte es funktionieren?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was spricht gegen: Firewall Port aufmachen und Mail per smtp hinschicken (Telnet o.ä)?

 

Du solltest auf dem defaultconnector die anonyme Anmeldung zulassen. Alternativ einen neuen connector anlegen und nur die anonyme anmeldung zulassen. Dazu musst du vorher aber den default connector modifizieren. Danach kannst du auf dem neuen connector auch den helo String korrekt eintragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es spricht da nichts dagegen die Mails per smtp zu versenden.

Der defaultconnector lässt bereits die anonyme Anmeldung zu. Soll ich dann im defaultconnector die Helo SBS01.domew.local stehen lassen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Liest du, was ich schreibe?

Ja natürlich lese ich. Wahrscheinlich habs ich etwas anders verstanden.

Ich habe es so verstanden: Variante 1 -> Ich sollte auf dem defaultconnector die anonyme Anmeldung zulassen "ODER/Alternativ" Variante 2->einen neuen connector anlegen und nur die anonyme anmeldung zulassen.

Dazu musst du vorher aber den default connector modifizieren. -> was muss ich hier modifizieren?

Danach kannst du auf dem neuen connector auch den helo String korrekt eintragen. -> hier die FQDN outlook.domain.com eintragen

 

oder habe ich es falsch verstanden und es handelt sich nicht um 2 Varianten?

bearbeitet von pipen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja habe ich auch so verstanden. Dann nochmal, ich entferne den Haken im defaultconnector anonyme Anmeldung zulassen -> dann erstelle ich einen neuen Empfangsconnector und lasse hier nur die anonyme Anmeldung zu und trage die FQDN outlook.domain.com ein.

Ich hoffe das stimmt jetzt so.

bearbeitet von pipen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×