Jump to content

Terminalserver: Zugriff auf Anwendungen auf USB Stick über ThinClient


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe hier eine Umgebung mit 2 Citrix XenApp6.5 Servern und Igel ThinClients. Die Benutzer nutzen hauptsächlich einen freigegebenen Desktop auf dem Server.

 

Ich müsste irgendwie erreichen, dass die Benutzer an den ThinClients Anwendungen von den angeschlossenen USB Sticks ausführen dürfen. Die Sticks werden in der Remotesitzung als lokales Laufwerk mit Laufwerksbuchstaben angezeigt (R: auf Igel-Macadresse). Dokumente (Word, Excel, txt) werden normal geöffnet. Kopiere ich die Anwendungen lokal auf den Desktop oder auf ein Netzlaufwerk (!) funktioniert dies auch. Nur beim Starten direkt vom Stick erscheint die Meldung "Sie haben keine Berechtigung für den Zugriff auf \\client\R$\Anwendung.exe" Diese Meldung erscheint auch, wenn ich den freigegebenen Desktop als Domain-Admin starte.

 

Hat hier jemand eine Idee oder zumindest einen Ansatzpunkt? Laufwerkszuordnung in der Igel UMS-Konsole? Citrix Richtlinien? Windows Gruppenrichtlinen?

 

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...