Jump to content

Migireren der Adresslisten auf Exchange 2010


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Bin gerade mit der Umstellung von Exchange 2003 auf Exchange 2010 beschäftigt. Bisher hat auch alles gut geklappt bis auf die Adresslisten... Wenn ich in der Shell den Befehl "Set-Addresslist "All Users" -IncludedRecipients MailboxUsers" ausführe kommt folgende Fehlermeldung:

 

Der Vorgang konnte nicht ausgeführt werden, weil das Objekt "All Users" nicht auf "dc02.xxx.xxx" gefunden wurde.

    + CategoryInfo : NotSpecified: (0:Int32) [set-Addresslist], ManagementObjectNotFoundException

    + Fully QualifiedErrorID: 17A4FF7C,Microsoft.Exchange.Management.SystemonfigurationTasks.SetAddressList

 

Interessant hierbei ist, dass "dc02" nicht unser alter exchangeserver ist; es ist also nicht verwunderlich, dass der neue Exchange hier nicht fündig wird. 

 

Jetzt die Frage: Kann ich irgendwie die Quelle für das Verschieben angeben oder wie kann ich dieses Problem lösen?

Edited by migrator
Link to comment

Danke für eure Antowrten, manchmal ist es so simpel. Also der dc02 war nie Exchangeserver. Das Problem war die englische Schreibweise; Ale Benutzer, Alle Gruppen und Alle Kontakte wurden jetzt erfolgreich migriert. Jetzt fuchsen "nur" noch die Öffentlichen Ordner.

 

Der Befehl: Set-AddressList “Public Folder” –RecipientFilter { RecipientType –eq “PublicFolder” }

 

führt zu folgender Fehlermeldung:

 

Invoke-Command : Der Parameter "RecipientFilter" kann nicht an das Ziel gebunden werden. Ausnahme beim Festlegen von "RecipientFilter": "Der Wert "Public Folder /Öffentliche Ordner (Deutsche Schreibweise hilft hier nicht) konnte nicht in den Typ Microsoft.Exchange.Data.Directory.Recipient.Recipient.Type konvertiert werden."

Bei C:\Users\username\AppData\Roaming\Microsoft\Exchange\RemotePowerShell\exchange02.xx.xx\exchange02.xx.xx.psm1:43650 Zeichen:29

+ $scriptCmd = { & <<<< $script:InvokeCommand 

+ CategoryInfo: Write Error (:) [set-AddressList], ParameterBindingException

+ FullyQualifiedErrorId: ParameterBindingFailed,Microsoft.Exchange.Management.SystemConfigurationTasks.SetAddressList

Link to comment

Ne das ist schon klar, wollte damit nur verdeutlichen, dass ich den Input von vorher (Deutsche statt Englische Schreibweise) verstanden und umgesetzt hab. Sieht man ja an den unterschiedlichen Fehlermeldungen; Einmal findet er das Objekt nicht, was ja klar ist, weil es Globale Standardadressliste und nicht Default.... heißt. Nur kommt bei richtiger, also deutscher Schreibweise ein anderer Fehler.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...