Jump to content

Exchange 2010: Abwesenheitsnachricht bei mehreren Mailadressen


kewes
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute!

 

Wir haben an einem Exchange 2010 ungefähr 10 Arbeitsplätze. Dabei sind jedem Mitarbeiter mehrere E-Mail-Adressen zugeordnet (z.B. Name@Hauptadresse.de und Name@domain2.de).

 

Wenn der Abwesenheitsassistent be einem Benutzer aktiviert wird, kommen die Abwesenheitsnachrichten aber nur wenn die Mail an die Hauptadresse ging. Wenn ich eine Mail an Name@domain2.de schicke, kommt keine Abwesenheitsnachricht.

 

Wisst Ihr, woran das liegt? Ich dachte, die Abwesenheitsnachricht bezieht sich immer auf das Benutzerkonto und nicht auf die Mailadresse.

 

Grüße,

kewes

 

----------------------------------------------------

 

Hallo Leute!

 

 

 

Mittlerweile weiß ich, dass der OOF die Abwesenheitsnachricht an einen bestimmten Absender nur einmal verschickt. Das, was ich im erstem Beitrag geschrieben habe, stimmt also nicht.

 

 

http://www.msxfaq.de/konzepte/oof.htm:


Wenn ihnen jemand mehrere Nachrichten sendet, dann erstellt Exchange nur eine OOF-Nachricht an den Absender. Exchange "merkt" sich, an welche Absender er schon eine Meldung gesendet hat. Erst wenn Sie ihren Abwesenheitsassistenten abschalten und wieder anschalten, beginnt das Spiel von vorne

 

 

Die Abwesenheitsnachrichten werden verschickt, ganz unabhängig von der empfangenden Domain.

 

Meine Frage ist jetzt aber: Kann man das "Speichern der Absenderadresse" im OOF irgendwie deaktiveren?

 

Gruß,

kewes

Edited by kewes
Link to comment

Nein, und das ist auch gut so, denn sonst würde das jeder ausschalten, weil er meint der Absender ist doof und vergißt sowas. Es gibt 3rd Party Tools, die sowas automatisieren können und im Endeffekt regelmässig die OOF Rules deaktivieren und wieder aktivieren. Oder du kannst auch deinen Server alle paar Stunden durchbooten, hat den selben Effekt. ;) Wenn mans serverseitig lösen will, um bspw. bestimmten Adressen einen Autoresponder zu geben, gibt's auch dafür entsprechende 3rd Party Lösungen.

 

Bye

Norbert

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...