Jump to content

W2008R2: Welche statische IPv6-Nummer einstellen?


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen, 

 

in meinem Test- und Experimentiernetz bekomme ich beim DHCP-Serverdienst immer die Fehlermeldunge 10020, also dass mindestens eine Netzschnittstelle eine dynamische IPv6-Adresse hat. 

Ich würde ja gerne eine statische Adresse eingeben, aber ich kann ja nicht gut irgendeine eingeben, nicht dass ich dann zufällig eine bereits vergebene Adresse benutze. 

Gibt es bei IPv6 auch solche privaten Adressbereiche wie bei IPv4 (z. B. der 192er oder 10er Bereich)? 

 

viele Grüße

Karl

Edited by Karli1969
Link to comment

Danke für die Info, 

 

ich hatte mal spaßeshalber eine Nummer mit FD vorne eingestellt und die Meldung war zunächst mal weg. Blöderweise kamen dafür am nächsten Tag massenweise DNS-Fehler, die ich auch durch Löschen der Adresse nicht mehr weg bekam. Habe dann wieder ein Vollbackup, dass ich kurz vor dem IPv6-Experiment eingespielt und lebe jetzt erst mal mit dieser Fehlermeldung. 

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...