Jump to content

Exchange 2013 Interne Mailadresse durch externe ersetzen


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Community!

 

Wir sind gerade dabei einen Server 2012 mit Exchange 2013 zu installieren. Uns wurden hierzu spezielle Anforderungen auferlegt, mit denen wir nicht ganz zu recht kommen. Vielleicht habt ihr eine Idee?

 

Folgendes Szenario:

 

 

Die Serverdomäne lautet: test.local

 

Der Exchange-Server ruft die Mails per popcon ab - kein MX Record auf den Exchange-Server gesetzt (Soll so sein).

 

Es gibt in einer Abteilung 3 User, die ein internes Mailkonto auf dem Exchange haben:

 

User1@test.local

User2@test.local

User3@test.local

 

Die Adresse mit der sie ausschließlich nach extern senden dürfen soll z.B. Abteilung1@testdomain.de lauten.

 

Wenn jemand von extern auf Abteilung1@testdomain.de antwortet, sollen die Mails z.B. auf Abteilungsleiter1@test.local landen. Die drei User sollen keinen Zugriff auf dieses Konto haben.

 

Die drei User werden keine eigene externe Mailadresse bekommen.

 

Wie kann ich dies in Exchange 2013 realisieren? Oder geht es vielleicht nur mit Exchange 2010? Wir haben nämlich das Gefühl, das die Version 2013 etwas beschnitten wurde?

 

 

Ich hoffe ich habe keine wesentlichen Infos vergessen und bin gespannt auf euren Input :)

Wenn Fragen offen sind, Ich antworte umgehend.

 

 

Gruß

Thomas

 

Link to comment

Hi,

 

dann richte ein Postfach ein mit der E-Mailadresse Abteilungsleiter1@testdomain.de und geben den 3 Usern das Recht Senden-Als auf dieses Konto.

Jetzt müssen die User nur noch das Von-Feld im Outlook ausfüllen und die Mail wird über die Abteilungsleiter1@testdomain.de versendet.

 

Wieso soll der Popconnector sein? Wer nötigt euch dazu mit welchen Argumenten?

 

Gruß

Jan

Link to comment

Hallo Jan,

besten Dank für deine schnelle Antwort.

 

Die Idee ist gut! Jedoch soll der "Senden-als" Button nicht verwendet werden. Es soll wenn möglich ein Automatismus dahinter stehen, der erkennt, wenn User1 eine mail intern oder extern verschickt und demnach die Mailadresse selbstständig wählt... wäre das auch möglich?

 

Gruß

Thomas

Link to comment

Hallo.

 

 

Es soll wenn möglich ein Automatismus dahinter stehen, der erkennt, wenn User1 eine mail intern oder extern verschickt

 

Große Frage. Wie kann man aus dem Inhalt verlässlich erkennen ob es sich um eine interne oder externe Nachricht handelt. ;)

 

Vorstellbar. Im Betreff wird geschrieben - "ACHTUNG, interne Nachricht" - dann könnte man eventuell mit einer Hub-Transport Regel arbeiten. Aber, ist es da nicht einfach gleich den richtigen Empfänger auszuwählen?

 

LG Günther

Link to comment

Hallo Robert,

 

danke für deine Antwort - schade :(

 

 

Hallo Günther,

 

Auch dir besten Dank für deine Hilfe:

Könnte man nicht anhand des Empfängers filtern. Wenn der Empfänger @test.local beinhaltet, dann sende nur mit der internen Adresse. Wenn alles andere hinter dem @ steht, dann sende nur mit der externen Mailadresse.

 

 

 

Jan, eine Frage noch:

 

wenn man es mit dem "Senden-als" Button lösen würde, wäre es möglich zu verhindern, dass der User versehentlich mit der local Adresse nach extern sendet??

 

Gruß

Thomas

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...