Jump to content
Sign in to follow this  
arpma

Exchange over forrest

Recommended Posts

Wir planen eine Forrest Migration. Ausgangslage ist Benutzer A mit den Mailboxen (Exchange 2010) befinden sich in Forrest A. Nun möchte ich nur die Benutzer von Forrest A in Forrest B migrieren aber die Mailboxen immer noch im Forrest B  lassen. Es besteht ein Two way trust zwischen diesen beiden Forrest. Was muss ich machen, damit die Benutzer von Forrest A auf Ihre ursprünglichen Mailboxen in Forrest B zugreifen können.

Share this post


Link to post

Das ist meiner Ansicht nach nicht möglich oder nur sehr umständlich.

Wieso nicht gleiche Benutzer und Mailboxen nach Forest B migrieren via MoveRequest und ADMT?

Share this post


Link to post

Natürlich ist das möglich. Die Frage stellt sich, ob das jemand mal eben hinbekommt, wenn er das noch nie gemacht hat. ;) Such mal nach "external associated account Exchange".

 

Bye

Norbert

 

PS: Forest schreibt sich nur mit einem r, es sei denn, man meint Tom Hanks.

Share this post


Link to post

Wäre das auch bei mir hilfreich, wo es um den Umzug von Benutzerkonten + Postfach auf den neuen Server geht.

Bin im Moment auf dem Standpunkt, dass ich es alles in einer Nacht mache, sollte von der Zeit hinkommen.

Share this post


Link to post

Sind das jetzt Fragen? Wäre ein eigener Thread nicht sinnvoller? Du bastelst doch jetzt seit Wochen an deiner Interforest Migration. Und jetzt kannst du das in einer Nacht hinbekommen? Da fällt mir nix zu ein. ;)

Share this post


Link to post

Nö, ich habs mir selbst erarbeitet, dass ich Postfächer verschieben kann.... ;-)

 

Problem war, dass ich entsprechend dem einen Zertifikat den Dienst IIS zuweisen musste, so dass ich den FQDN Namen vom jeweils anderen Server aufrufen kann ohne Cert Fehler.

Habe mir dazu einfach selbst ein SAN Cert erstellt und es hat alles wunderbar geklappt so far.

 

Ich habe auch nicht geschrieben, dass ich die Thematik in einer Nacht hinbekommen habe, sondern dass ich überlege alle Postfächer (sind vom Volumen her nur 20 GB) in einer Nacht verschiebe.

 

Problem ist, dass ich dem laufenden DC die IP von meinem Testserver geben muss und dem Testserver hier, auf den diese Konten migriert werden die IP von dem Live-System. Daher gibt es Downtime und ich bevorzuge die Nacht-Variante.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...