Jump to content

Einsteigerfrage - Zuweisen einer externen Mailadresse zu einem lokalen Postfach


ubamicro
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Guten Abend Boardmitglieder,

 

ich möchte unter SBS 2011 einem lokalen, neu angelegten Benutzer eine externe Mailadresse zuweisen.

 

Die externen Mails liegen bei einem Smarthost und werden über einen Connector abgerufen. Es sind schon diverse Mailkonten eingerichtet, welche auch sauber Mails empfangen.

 

Ich kann bereits intern Mails senden und empfangen. Ebenso kann ich über diese Benutzer Mails nach extern senden. Die Absendeadresse ist die richtige Externe Mailadresse.

 

Welche Einstellung habe ich nun übersehen, um die vom Connector abgerufenen Mails dem Benutzer in sein lokales Postfach zu geben?

 

Danke für eure Hilfe!

Link to comment

Hallo, danke für eure Antworten.

 

Der Pop-Connector ist eingerichtet, es sind schon etwa 10 User aktiv, welche Mails einwandfrei empfangen. Ich habe nun in der SBS Konsole 3 neue Mitarbeiter angelegt und auch Mailadressen zugewiesen.

 

Der Mailversand, auch nach extern klappt ohne Probleme, der Connector ruft nur die Mails eingehend nicht beim Smarthost ab und verteilt sie dann in die Exchange Postfächer.

 

Soweit ich das verstehe, ruft der Connector bei unserem Smarthost die Mails mit einer Variabel ab es steht zumindest %m@smarthostadresse.de drin.

 

Testmails liegen derzeit noch beim Smarthost in den Postfächern, werden wie erwähnt nicht abgeholt.

 

Ich hoffe meine Infos sind ausreichend :)

Link to comment

Ich möchte mich nur ungern auf den Connector versteifen, da der ja für die alten 10 User nachwievor seine Mails abholt und zustellt. Es muss was sein, was ich manuell einrichten muss, denke ich.

 

Nachtrag: Der connector ruft mit einer Mailadresse ab. Nicht mit einer Variabel. Die Variabel ist in einem Assistenten aufgetaucht, bei dem ich Mailadressen erstellen konnte.

 

LG

Link to comment

Sorry muss ich nochmal nachfragen, ich soll die Daten, die im connector genutzt werden mal per Outlook abholen. Versteh ich das richtig?

 

Gruß

 

Habe noch etwas gefunden, was mein Problem vielleicht verdeutlicht:

 

Das was hier als "stellt diese dann Nachricht dann im Postfach xy zu" erklärt wird, funktioniert in meinem Fall nicht. Alles andere ist okay.

 

Wenn der POP3-Connector auf ein POP3-Postfach eines Benutzers zugreift, lädt er die Nachrichten herunter und stellt sie dann dem angegebenen Postfach für das lokale Benutzerkonto oder die Verteilergruppe zu. Der POP3-Connector ruft z. B. E-Mail-Nachrichten aus dem POP3-Postfach für Chris@adatum.com ab und stellt diese Nachrichten dann im Exchange Server-Postfach für Chris@contoso.com zu.
Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...