Jump to content
Sign in to follow this  
exits

Windows-Clustering - SCSI-Bus zum Disk Array

Recommended Posts

Hallo!

 

Mit Freuden habe ich dieses offensichtlich sehr kompetente Board gefunden und hoffe nun, daß Ihr mich nicht so im Regen stehen laßt wie Vobis & Co. ...

 

Ich möchte einen Windows Cluster einrichten (W2k3 Server) mit 2 Servern. Wie ich schon herausgefunden habe, komme ich um ein externes Disk Array als Quorum-Datenträger nicht herum. Nur wie schließe ich das an die 2 Server an? Da ich einen SCSI-Bus nehmen muß (oder geht auch Firewire), müssen beide Server u.a. einen SCSI-Controller haben. Das Disk Array auch? Und kann ich dann die Server und das Disk Array in Reihe an den SCSI-Bus anschließen?

 

Kurz und gut: Wie stelle ich bei dieser Konfiguration die Verbindung mit SCSI her?

 

Danke für eure Hilfe,

 

exits

Share this post


Link to post

In Reihe geht, also Server1 SCSI - Disk Array - Server2 SCSI. Darauf achten, dass bei einem SCSI-Controller die ID geändert werden muß, da ansonsten die ID7 zwei Mal im SCSI-Strang vergeben ist.

Share this post


Link to post

Du müsstest die zur Verfügung stehende HArdware noch etwas näher beschreiben. Ich nehme nicht an, dass du von einem Hostbus-Adapter redest, oder doch?

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Nachtrag: wie klausk sagte, in Reihe geht, aber bei SCSI-Verkabelung, auch bei externer, darauf achten, das Kabel so kurz wie möglich zu halten. Ordnungsgemäße Terminierung ist auch ganz wichtig.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Ah, das klingt doch schon ziemlich ermutigend!!!!

 

Terminierung ist klar. Gibt ja Stecker dafür.

 

Kabel so kurz wie möglich ist auch klar.

 

Was ist ein Hostbus-Adapter?

 

Server1 SCSI - Disk Array - Server2 SCSI: Gibt es nicht Probleme, wenn zwei SCSI-Controller (Server 1+2) an einem SCSI-Bus angeschlossen sind?

 

Dachte da in meinem jugendlichen Leichtsinn an nachfolgende Hardware (bitte nicht lachen, ich hab's so genau wie möglich gezeichnet). Alles Standard-SCSI-Adapter.

 

Gruß, exits

post-11547-1356738898781_thumb.gif

Share this post


Link to post

Hi ,

 

nimm einfach ein externes SCSI-Gehausen und

pack Deine Platten dort rein.

Externe Cases haben 2 Anschlüsse, auf die Du

jeweils eine Node anklemmst.

 

Und für die Heartbeat-Leitung (Crossover) würde

ich die SCSI-Adapter gegen NIC's ersetzen...

 

Ist die billigste und einfachste Lösung, so Du

keine HBA hast.

 

Gruss

Tri

Share this post


Link to post

Ja, solch ein Gehäuse könnte mir gefallen! Danke für den Tipp!

 

Trotzdem noch mal eine Frage zu den Host-Bus-Adaptern: Wer bestimmt denn, ob ich so was brauche oder nicht? Kann ich mir das aussuschen? Und was ist der Unetrschied zu einfachen SCSI-Controllern?

 

Danke, exits

Share this post


Link to post

Alles klar! HBA's brauche ich nicht.

 

Ich danke allen für ihre Hilfe!!! Ihr habt mir wieder Hoffnung gegeben.

 

Gruß und Dank, exits

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...