Jump to content
Sign in to follow this  
mojoe

Fehler, TS 2008 R2, Outlook 2010, Admin Profile bei allen Benutzern

Recommended Posts

Hallo zusammen,

bin neu hier und starte gleich mal mit einen großen Problem durch:

 

Neuaufgesetzter Terminalserver 2008 r2 auf dem Outlook 2010 läuft. Zwei Tage in Betrieb und plötzlich ohne auffindbaren Grund werden allen Benutzer (Auch Benutzer die Outlook vorher noch nie eingerichtet hatten) die Profile des Administrators angezeigt. Diese Profile sind inzwischen wieder aus dem Administrator gelöscht, doch weiterhin bei allen Benutzer beim Starten von Outlook auswählbar. Zuvor war die Profilwahl sogar bei den meisten Benutzer deaktiviert und hat sich somit automatisch angestellt.

 

Hat jemand eine Idee wie das passiert sein kann?

 

Schon mal vielen Dank, wir sind echt total überfragt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

 

Das klingt für mich sehr nach Einstellungen, die über die Shadow Keys in die Benutzerprofile geraten sind.

 

Bist Du bei der Installation von Office so vorgegangen, dass Du direkt danach das Postfach des Administrators konfiguriert hast? Wenn der Server sich weiterhin im Installationsmodus befand, sind diese Einstellungen in den Shadow Keys gelandet und werden dann bei der Erstanmeldung der Benutzer in deren Profile übertragen.

 

Ich habe in der Vergangenheit bereit viel über Shadow Keys gebloggt. Für Dich könnte der folgende Artikel interessant sein: Shadow Keys: A Relict from Ancient Times | sepago. Details über die Funktionsweise findest Du hier: Shadow Keys on Windows x64 | sepago

 

Es gibt grundsätzlich mehrere Lösungsansätze:

1. Den Zeitstempel der Shadow Keys korrigieren

2. Die Shadow Keys löschen

3. Konfigurationseinstellungen im Installationsmodus vermeiden

 

Schöne Grüße und viel Erfolg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo mojoje,

 

wie schon in dem anderen Forum diskutiert, ist ganz wars***einlich der Installationsmodus aktiv gewesen, also das Administratorprofil eingerichtet wurde.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielen Dank für die ausführliche Hilfe!

Nachdem Office installiert war wurden sowohl beim Administrator, als auch bei den Benutzern die Profile eingerichtet und so bestanden sie auch ca. eine Woche problemlos. Erst dann waren plötzlich bei allen Benutzern die Adminprofile vorhanden. Installationen eines Kollegen wurden zu diesen späteren Zeitpunkt (angeblich ohne Installationsmodus) vorgenommen. Denkst du der Fehler mit aktivierten Installationsmodus lag direkt beim erstellen der Profile oder kann das auch später bei den Installationen (eine Woche später) und gleichzeitigen Adminprofilzugriff entstanden sein?

 

Schöne Grüße

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

 

also ich denke nicht, dass rein das öffnen des Outlooks als Administrator zureicht. Hier müsste schon mindestens das Einrichten des Profils die Ursache sein (Ich lass mich auch gern berichtigen).

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...