Jump to content
Sign in to follow this  
miSHA

Remote per PCAnywhere

Recommended Posts

hi zusammen...

 

Folgende Situation:

Ich habe einige Kunden, die ab und zu ein Problem mit Ihrem Computer haben. Da ich nicht immer wegen irgendetwas kleinem, jedoch für sie dringendem, sofort antraben möchte, spiele ich mit dem Gedanken Ihnen PCAnywhere zu installieren.

 

Im selben Netzwerk ist das ja auch kein Problem. Doch wenn das alles über das Internet gehen soll, kommen da einige Probleme auf mich zu.

 

- Die Kunden haben ja immer andere öffentlichen IPs.

 

- Wie ermittle ich diese, ohne für jeden einzelnen einen dynDNS Account zu erstellen?

 

Wie würdet ihr das Problem lösen?

thx für die antworten :)

Share this post


Link to post

Hallo und willkommen an "Board",

 

wenn der Kunde zwei Leitungen hat (ISDN oder TK-Anlage), soll er winipcfg eingeben. Evtl. als Batch mit Befehl "pause", damit die Ausgabe lesbar ist. Oder

 

Link auf die folgende Batchdatei:

ipconfig > c:\ip.txt

find /i "ip-adresse" c:\ip.txt

 

Dann dir per Telefon die IP-Adresse mitteilen.

Ist das OK?

 

Grüße

Olaf

Share this post


Link to post

hi olaf...

 

ansicht keine schlechte idee, jedoch wird bei ipconfig nur die Netzwerk IP angeben (192.168.X.X) und nicht die WAN-IP.

 

Diese Möglichkeit ist mir auch schon eingefallen, wobei er ja nicht um ein Telefonat mit mir herumkommt, da ich ja mein PCAnywhere aktivieren muss, damit er meine Hilfe anfordern kann.

 

Trotzdem muss er irgendwie, auf sehr einfache weise, seine öffentliche IP (WAN) finden.

 

thx für die antwort.. :)

Share this post


Link to post
Original geschrieben von miSHA

..., jedoch wird bei ipconfig nur die Netzwerk IP angeben (192.168.X.X) und nicht die WAN-IP.

 

Komisch, bei mir wird auch die WAN-IP angezeigt (W98 und 2K und XP). Arbeitet er vielleicht mit Modem? Das habe ich nie gehabt... Das könnte sein.

 

Grüße

Olaf

Share this post


Link to post

@edv-olaf

Original geschrieben von edv-olaf

Komisch, bei mir wird auch die WAN-IP angezeigt (W98 und 2K und XP). Arbeitet er vielleicht mit Modem? Das habe ich nie gehabt... Das könnte sein.

 

sollte es evtl.

 

ipconfig /all > c:\ip.txt
find /i "ip-adresse" c:\ip.txt

heissen ;)

 

cu Erich

Share this post


Link to post

Kommt immer auf den ISP an, einige ISP haben auch intern ein Private Network und somit liegt auf dem Netzwerkadapter des Kunden nur adressen aus dem Privaten bereich und als GW wird auch eine IP aus dem Privaten Bereich angebgen. Somit ist der rechner des Kunden dann gar nicht über Remote tools zu erreichen.

 

cu

ew_

Share this post


Link to post

nönö.. ich denk mal das das unsere Provider hier net machen...

aber danke für die Hilfe und Tipps und fürs Gedanken machen.

 

nW..

Share this post


Link to post

Hi miSHa,

 

mal das Pferd von Hinten aufgezäumt, falls ISDN vorhanden, mit PCAnywhere Via ISDN auf das System drauf, selbst dann die öffentliche IP abfragen, anschliesend dann Via Internet verbinden.

Setzt halt voraus, daß Du Zweimal die Anwahl konfigurieren musst, aber das sollte das Problem nicht sein.

 

cu Erich

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...